If a language is selected at the box above this line you will see page translation via google translate
Do not use google translate if there is a native translation existent of the page - try a look at the little flag at the right top of every page!
.

In Beutel 1

  • 3.5 mm Stereo Klinkenbuchsen J1, J2, J3 - Plastiknasen passen nicht in PCB Löcher
    • Nasen abknipsen oder passende Bauteile verwenden Lumberg 1503-7 (Reichelt LUM 1503-07, Conrad 738788)
  • Die 470 nF Cs haben Größe 0805, besser wäre 0603. Können jedoch eingelötet werden.

In Beutel 2:

  • Mini-USB socket J11 ist “Type A” aber “Type B” ist richtig, es liegt also das falsche Bauteil bei. Korrektes Teil beschaffen, z.B. Buerklin 72F2280
  • CR2032 holder, bei dem Batteriehalter muß unbedingt vor dem einlöten einer der +Anschlüsse gekürzt/abgeschnitten werden
Möglicher Kurzschluß (photo DF9EH)

In Beutel 4:

  • Die 2.2 uF Cs haben Größe 0805, besser wäre 0603. Können jedoch eingelötet werden.

In Beutel 5:

  • Die 1 uF Cs haben Größe 1206, aber 0603 ist richtig. Richtige Bauteile 0603 beschaffen, z.B. Buerklin 75D5307 X7R Kondensatoren sind ok als Erstatz

In Beutel 6

  • Die Cs (8,2pF-10pF) sind 0402 aber sollten 0603 sein. Können jedoch eingelötet werden.

Generell

  • R2, R6, R7, R10-12,R15, R25, R40 sind Größe 0603, PCB Layout ist jedoch 0805. Können jedoch eingelötet werden.
  • C100 ist im Schaltplan “COO” (Buchstabe „O“ statt Ziffer „0“), Textuche im Schaltplan nach C100 führt ins Leere.
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu erstellen.