logo
Welcome, Guest. Please Login or Register.
13. July 2024, 17:01:21


Home Help Search Login RegisterWIKIUHSDR Download

Amateurfunk Sulingen
Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40  |  allgemeine Kategorie  |  OVI40 SDR Projekt (English AND German discussions around OVI40 SDR project) (Moderators: DF8OE, DL1PQ)  |  Topic: letzte Betatestrunde ist gestartet <- zurück vorwärts ->
Pages: 1 ... 11 12 [13] 14 15 ... 25 Go Down Print
   Author  Topic: letzte Betatestrunde ist gestartet  (Read 68367 times)
DF8OE
Administrator
*****

Offline

Posts: 6265



Stellvertr. OVV I40, Jugend / Nachwuchsreferent

View Profile WWW
Re:letzte Betatestrunde ist gestartet
« Reply #180 on: 27. October 2017, 05:48:03 »

Es ist Bewegung an allen Fronten - das gefällt mir  ...

In Sachen Twin-Peaks:
Wir wissen nach wie vor nicht, wodurch die kommen. Aber dank der RX-Auto-IQ-Correction von Frank wird erkannt, wenn ein Twin-Peaks-Effekt vorliegt (natürlich nur mit Signal am Eingang möglich) und in dem Fall wird automatisch der Codec resettet. Wenn der Effekt dann weg ist: alles gut. Wenn nicht: erneuter Reset, bis er weg ist.

In Sachen RF-Platine:
Man gut, dass ich die noch nicht geroutet hatte. Denn da sind wir aktuell wirklich an etwas dran, was das Hardwaredesign nochmal komplett über den Haufen wirft. Und was zu ganz neuen Leistungsfeatures (damit meine ich *nicht* HF-Leistung) führen wird. Die Forschungsarbeiten werden allerdings keine Monate mehr dauern. Es bleibt bei meinem gesetzten Ziel, dass das Design noch dieses Jahr ausgetestet sein wird und eventuell auch schon Bestellungen für die RF-Platine entgegengenommen werden. Für die UI-Platine sowieso - das ist bombensicher.

vy 73
Andreas
Logged

Wenn der Wind des Wandels weht, nageln die einen Fenster und Türen zu und verbarrikadieren sich. Die anderen gehen nach draußen und bauen Windmühlen...
qrz.com-Seite von DF8OE
-----------------------------------------------------
>>>> Die Inhalte meiner Beiträge dürfen ohne meine explizite Erlaubnis in jedwedem Medium weiterverbreitet werden! <<<<
Michael_K
Urgestein
*****

Offline

Posts: 638



Ich liebe dieses Forum!

View Profile
Re:letzte Betatestrunde ist gestartet/Bootloader3.4.2
« Reply #181 on: 27. October 2017, 05:56:22 »

Hallo und guten Morgen;
"Jetzt habe ich den Salat":
wollte heute früh als Erstes die Software aktualisieren;
Flashen der FW (xx.128) klappte auch; ABER dann den Bootloader 3.4.2. das Board geht schon nicht in den DFU-Mode über -->  Ergebnis "Weißer Bildschirm"; keine Anzeige im DFU-Demo;
UHSDR mit einfach POWER-ON starten geht auch nicht mehr, ebenfalls  weißer Bildschirm".
Gebt mir bitte mal ein paar Anstöße; ST-Link ist vorhanden, aber "NULL-Erfahrung" damit
Danke
vy 73
Michael_K
Logged
DF8OE
Administrator
*****

Offline

Posts: 6265



Stellvertr. OVV I40, Jugend / Nachwuchsreferent

View Profile WWW
Re:letzte Betatestrunde ist gestartet
« Reply #182 on: 27. October 2017, 05:59:51 »

Hallo Peter,

Du musst ein "mass-erase" machen und danach die Reset-Vektoren wieder korrekt belegen. Ist im Forum beschrieben. Ich denke, das stellen wir auch ins WIKI - Du wirst nicht der Letzte sein, dem das passiert. Obwohl ich es schon seit mindestens 2 Monaten nicht mehr hatte - bei fast täglichem Flashen des STMs...

vy 73
Andreas
Logged

Wenn der Wind des Wandels weht, nageln die einen Fenster und Türen zu und verbarrikadieren sich. Die anderen gehen nach draußen und bauen Windmühlen...
qrz.com-Seite von DF8OE
-----------------------------------------------------
>>>> Die Inhalte meiner Beiträge dürfen ohne meine explizite Erlaubnis in jedwedem Medium weiterverbreitet werden! <<<<
DF5LI
alter Hase
****

Offline

Posts: 371



Ich liebe meinen SParrow !

View Profile
Re:letzte Betatestrunde ist gestartet
« Reply #183 on: 27. October 2017, 10:50:17 »

Moin !  Mir geht es wie Michael aus Erfurt:  ich habe ein paar Tage nicht ins Forum geschaut und bin nun erschlagen von der Fleissarbeit unserer Softwerker!
Die Firmware-Releases kann ich prima dank GitHub nachvollziehen, aber was der neue Bootloader 3.4.2 bewirkt, habe ich nicht herausgefunden. Ist der zwingend nötig? Gibt es jetzt unterschiedliche Versionen für die "alten" ui-Boards V04-V06 und den neuen Prozessor in den V1.6 und V1.7 ui-Boards?
Für Aufklärung wäre ich dankbar...
Logged

73,  Harri
DF8OE
Administrator
*****

Offline

Posts: 6265



Stellvertr. OVV I40, Jugend / Nachwuchsreferent

View Profile WWW
Re:letzte Betatestrunde ist gestartet
« Reply #184 on: 27. October 2017, 10:53:54 »

1) Wenn bei Dir der alte Bootloader einwandfrei läuft, gibt es keinen zwingenden Grund zum Updaten. Es wurden ein paar Kleinigkeiten in der LCD-Ansteuerung geändert. Aber wenn die alte bei Dir läuft, kannst Du den alten Bootloader belassen.

2) Selbstverständlich sind die Firmwareversionen vom mcHF und vom OVI40 unterschiedlich! Es handelt sich um eine andere Hardware - da geht das nicht mit den gleichen Binaries...

vy 73
Andreas
Logged

Wenn der Wind des Wandels weht, nageln die einen Fenster und Türen zu und verbarrikadieren sich. Die anderen gehen nach draußen und bauen Windmühlen...
qrz.com-Seite von DF8OE
-----------------------------------------------------
>>>> Die Inhalte meiner Beiträge dürfen ohne meine explizite Erlaubnis in jedwedem Medium weiterverbreitet werden! <<<<
Michael_K
Urgestein
*****

Offline

Posts: 638



Ich liebe dieses Forum!

View Profile
Re:letzte Betatestrunde ist gestartet
« Reply #185 on: 27. October 2017, 11:22:24 »

"hätt ich doch den alten (3.4.1) belassen" Das ist aktuell auch mein Resüme.
Es geht immer noch nicht; bin nach der Anleitung die Ralf mal als PDF ins Forum gestellt hat vorgegangen, d.h.
STLink Software ist installiert
STLink V2 angesteckt, nach neuerer FW gesucht und upgedatet - Ergebnis o.k
dann über Adapter mit dem ui-Board verbunden, Board mit Spannung versorgt (original über rf-Board, POWER-ON-Taster gebrückt
Display weiß
Target connect  -->  folgende Meldungen:
connected via SWD
unknown Device ID!
logisch: es werden keine Device-Informationen angezeigt
Die Verbindungen von JP8 zum STM habe ich durchgemessen, Durchgang o.k; zu den benachbarten Pins am STM KEINE Kurzschlüsse
Der STM-Lieferant ist FARNELL/Element14
Jetzt bin ich echt ratlos, wie weiter
Gibt's noch ein paar Tipps?
vy 73 aus Erfurt
Michael-K
Logged
DF8OE
Administrator
*****

Offline

Posts: 6265



Stellvertr. OVV I40, Jugend / Nachwuchsreferent

View Profile WWW
Re:letzte Betatestrunde ist gestartet
« Reply #186 on: 27. October 2017, 11:29:56 »

Einen mass-erase durchführen.

vy 73
Andreas
Logged

Wenn der Wind des Wandels weht, nageln die einen Fenster und Türen zu und verbarrikadieren sich. Die anderen gehen nach draußen und bauen Windmühlen...
qrz.com-Seite von DF8OE
-----------------------------------------------------
>>>> Die Inhalte meiner Beiträge dürfen ohne meine explizite Erlaubnis in jedwedem Medium weiterverbreitet werden! <<<<
Michael_K
Urgestein
*****

Offline

Posts: 638



Ich liebe dieses Forum!

View Profile
Re:letzte Betatestrunde ist gestartet
« Reply #187 on: 27. October 2017, 11:34:23 »

@Andreas,
zu "mass-erase" bitte mal ein paar erklärende Worte;
im STLink Utility finde ich so eine Bezeichnung nicht
Danke
Michael_K
Logged
DF5LI
alter Hase
****

Offline

Posts: 371



Ich liebe meinen SParrow !

View Profile
Re:letzte Betatestrunde ist gestartet
« Reply #188 on: 27. October 2017, 11:38:27 »

Hallo Andreas, danke für die Info!
Meine Frage bezog sich auch ausschliesslich auf den Bootloader. An die unterschiedlichen Firmwareversionen habe ich mich bei den täglichen Updateprozeduren ja gewöhnt, immerhin laufen hier diverse V05 und V06-ui-Boards sowie ein Prototyp V1.6. Das V1.7 Board ist zu 50% fertig. Aber der Bootloader ist nach wie vor für beide Prozessortypen gleich oder muss ich da jetzt auch höllisch aufpassen, dass ich dem F7-Prozessor nicht eine F4-Software verpasse?
Logged

73,  Harri
DF8OE
Administrator
*****

Offline

Posts: 6265



Stellvertr. OVV I40, Jugend / Nachwuchsreferent

View Profile WWW
Re:letzte Betatestrunde ist gestartet
« Reply #189 on: 27. October 2017, 12:31:45 »

Harri das ist ein anderer Prozessor. Binaries für den F4 passen nicht zum F7 und umgekehrt. Also IMMER auspassen 

vy 73
Andreas
Logged

Wenn der Wind des Wandels weht, nageln die einen Fenster und Türen zu und verbarrikadieren sich. Die anderen gehen nach draußen und bauen Windmühlen...
qrz.com-Seite von DF8OE
-----------------------------------------------------
>>>> Die Inhalte meiner Beiträge dürfen ohne meine explizite Erlaubnis in jedwedem Medium weiterverbreitet werden! <<<<
peter_77
Urgestein
*****

Offline

Posts: 735



THE mcHF and UHSDR forum !

View Profile
Re:letzte Betatestrunde ist gestartet
« Reply #190 on: 27. October 2017, 12:56:18 »

Michael, keine Panik !
Blätter mal auf Seite 9 in diesem Thread ! Da steht alles was du machen musst. Mit dem ST-Link bekommst du den problemlos wieder auf die Füsse. Einfach die Register neu setzen und gut iss. Hat bei Reto auch geklappt.
https://www.amateurfunk-sulingen.de/forum/index.php?board=18;action=display;threadid=808;start=120
Bei Thomas und mir passiert das auch alle naslang und auch Reto wurde schon zum Opfer. Witzigerweise nur bei der Bootloader Prozedur und immer nur beim I40 Board. Beim originalen mcHF UI ist es bei mir wie beim Thomas noch nie passiert.
« Last Edit: 27. October 2017, 12:59:31 by peter_77 » Logged
Michael_K
Urgestein
*****

Offline

Posts: 638



Ich liebe dieses Forum!

View Profile
Re:letzte Betatestrunde ist gestartet
« Reply #191 on: 27. October 2017, 14:13:39 »

Danke Andreas, ich verfalle nicht in Panik,
könnte aber, da ich durch Zufall bei eBay einen anderen ST-Link V2 (in Stickform) entdeckt habe, der eine andere Pinbelegung hat als meiner; konkret sind es die Pins 1 bis 6.
meiner hat lt. Aufdruck:          der ander:
1-RST                                    1-RST
2-DIO                                    2-CLK
3-GND                                  3-SWIM
4-GND                                  4-DIO
5-SWIM                                5-GND
6-CLK                                    6-GND
Nach meinem habe ich auch den Adapter gebaut
Damit ist mit der Suche am ui-Board für heute erst mal Schluß. Versuche dem "Geheimnis" auf die Spur zu kommen.
Im Extremfall einen neuen bestellen.
vy 73 aus Erfurt
Michael_K

Edit: das Problem ist ja, das der STM NICHT ERKANNT wird, und damit die opt. Bytes nicht zur Anzeige kommen
« Last Edit: 27. October 2017, 14:17:06 by Michael_K » Logged
Michael_K
Urgestein
*****

Offline

Posts: 638



Ich liebe dieses Forum!

View Profile
Re:letzte Betatestrunde ist gestartet
« Reply #192 on: 27. October 2017, 14:33:31 »

habe soeben "Plan B" aktiviert - Neubestellung.
ST-Link geöffnet, Aufkleber mit rotem Pfeil gesehen, darunter einige Bauteile, die arg angegangen aussehen, vermutl. Feuchtigkeit, wenn nicht sogar direkt Wasser
d.h. lt eBay - eine Woche Pause (Lieferzeit)
vy 73
Michael_K
Logged
DD4WH
positron
alter Hase
****

Offline

Posts: 462



Ich liebe dieses Forum!

View Profile
Re:letzte Betatestrunde ist gestartet
« Reply #193 on: 27. October 2017, 16:55:45 »

Hallo!

auch ich habe erhebliche Probleme mit meinem UI_OVI40-board (mchf_ui_I40 V1.6 vom 7.4.2017). Vor einigen Tagen nach dem Aufspielen einer bin aus den "bleeding edges" nur noch whitescreen aus heiterem Himmel, nachdem das Aufspielen von in Eclipse selbst gebauter firmware mit dem USB-stick mehr als 100x problemlos funktioniert hat. (Ob das daran liegt, dass es auf einmal eine bin war, die ich herunter geladen hatte? Die war auch 100kbyte größer als meine selbst gebauten). Übrigens passierte das beim firmware-Aufspielen, NICHT beim bootloader-Aufspielen.

Allerdings kam mit meinen mit Eclipse selbst gebauten firmwares zwischendurch auch schon öfter mal der button test oder das board wollte erst mal runterfahren nach dem Aufspielen und AUS bleiben. Also merkwürdiges Verhalten, ohne dass ich eine systematische Regelmäßigkeit beobachten konnte. 

Das OVI40-board bei mir hat auch (als noch kein whitescreen da war ;-)) wesentlich höheren Störpegel durch das display als das mchf_ui_board! Hubschraubergeräusche sind häufig und bei magnify x1 ist in der Mitte selbst bei hohen Signalpegeln drumherum immer ein hoher peak zu sehen (also starke Störgeräusche in den IQ-Signalen +-500Hz).

Nun ja, ich vermute, dass ich jetzt aufgrund des whitescreens mit dem ST-Link das board retten muss. Ich habe aber Probleme zu verstehen, wie ich das anstelle (trotz Lesen der Forumbeiträge):
- nur drei Leitungen des ST-Links brauche ich: SWDIO, SWCLK und GND. Kommen die an JP8?
- muss ich die pin-Modifikation machen, also pin 143 hochlegen und pin 143 und 144 verbinden, oder ist das eine andere Baustelle?
- brauche ich mit Windows nur die STM-Link-Utility, oder noch etwas Anderes?
- Und muss ich -falls das wirklich klappt- nach dem "mass erase" und dem register-Setzen den bootloader neu aufspielen, oder nur die firmware?

Vielen Dank schon mal!

73 Frank
Logged

-----------------------------------------
Teensy Convolution SDR
https://github.com/DD4WH/Teensy-ConvolutionSDR
DD4WH
positron
alter Hase
****

Offline

Posts: 462



Ich liebe dieses Forum!

View Profile
Re:letzte Betatestrunde ist gestartet
« Reply #194 on: 27. October 2017, 17:20:59 »

Hallo!

nun ist das board wieder unter den Lebenden . . . ich bin völlig von den Socken!

Nachdem ich den ST-Link angeschlossen hatte und am Rechner eingesteckt hatte (STM-Link-Utility lief schon), ließ sich die firmware wieder booten.

Vermutlich dann doch nicht der Standard-Register-Fehler, sondern irgendein anderes Phänomen. Ich schaue mir das nochmal genauer an und berichte.

73 Frank
Logged

-----------------------------------------
Teensy Convolution SDR
https://github.com/DD4WH/Teensy-ConvolutionSDR
Pages: 1 ... 11 12 [13] 14 15 ... 25 Go Up Print 
Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40  |  allgemeine Kategorie  |  OVI40 SDR Projekt (English AND German discussions around OVI40 SDR project) (Moderators: DF8OE, DL1PQ)  |  Topic: letzte Betatestrunde ist gestartet <- zurück vorwärts ->
Jump to: 


Login with username, password and session length

 Es wird die Verwendung von Browsern die auf der "Blink"-Engine basieren und mindestens
1024x768 Pixel Bildschirmauflösung für die beste Darstellung empfohlen
 
Amateurfunk Die Beiträge sind, sofern nicht anders vermerkt, unter der folgenden Lizenz veröffentlicht:
GNU Free Documentation License 1.3 GNU Free Documentation License 1.3
verbindet!
Powered by MySQL Powered by PHP Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40 | Powered by YaBB SE
© 2001-2004, YaBB SE Dev Team. All Rights Reserved.
- modified by Andreas Richter (DF8OE)
Impressum & Disclaimer
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!