logo
Welcome, Guest. Please Login or Register.
01. February 2023, 13:22:13


Home Help Search Login RegisterWIKIUHSDR Download

Amateurfunk Sulingen
Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40  |  allgemeine Kategorie  |  OVI40 SDR Projekt (English AND German discussions around OVI40 SDR project) (Moderators: DF8OE, DL1PQ)  |  Topic: letzte Betatestrunde ist gestartet <- zurück vorwärts ->
Pages: 1 2 [3] 4 5 ... 32 Go Down Print
   Author  Topic: letzte Betatestrunde ist gestartet  (Read 59185 times)
SP3OSJ
Guest

E-Mail
Re:letzte Betatestrunde ist gestartet
« Reply #30 on: 29. September 2017, 18:57:15 »

Willkommen!
Ich bin bereit für TRX 4/6m (nur) 15W out.
 4_6m.jpg
Logged

DL8EBD
Guest

E-Mail
Re:letzte Betatestrunde ist gestartet
« Reply #31 on: 29. September 2017, 19:26:54 »

welcome to the I40 Forum Artur 

Logged
S53DZ
schon länger dabei
**

Offline

Posts: 58



Ich liebe dieses Forum!

View Profile WWW E-Mail
Re:letzte Betatestrunde ist gestartet
« Reply #32 on: 29. September 2017, 19:50:07 »

Andreas et al,
Congratulations to the last Beta phase of the OVI40 UI board. Interesting.

Hi Artur,
This is certainly a mcHF format PCB with a 30-pin header. Looks nice. How do you stack it to a RF and UI board? An additional header on the RF board?

73 Bojan
« Last Edit: 29. September 2017, 19:52:46 by S53DZ » Logged
DF8OE
Administrator
*****

Offline

Posts: 6224



Stellvertr. OVV I40, Jugend / Nachwuchsreferent

View Profile WWW
Re:letzte Betatestrunde ist gestartet
« Reply #33 on: 30. September 2017, 07:27:45 »

Welcome Artur!

Are the schematics Open Source?

The new OVI40 RF PCB will work RX from 0...4m (maybe we can implement up to 150MHz - there is something what must be solved before).

TX will work from 160m...4m with 50W out, 2200m and 630m output 10mW to SMA connector. Maybe 2m TX via SMA connector, too.

This weekend will bring hard work for me because of I must prepare new websides about OVI40, add new maps that we can take a look where someone else in the neighbourhood is building OVI40, creating databases etc. 

vy 73
Andreas
Logged

Wenn der Wind des Wandels weht, nageln die einen Fenster und Türen zu und verbarrikadieren sich. Die anderen gehen nach draußen und bauen Windmühlen...
qrz.com-Seite von DF8OE
-----------------------------------------------------
>>>> Die Inhalte meiner Beiträge dürfen ohne meine explizite Erlaubnis in jedwedem Medium weiterverbreitet werden! <<<<
SP3OSJ
Guest

E-Mail
Re:letzte Betatestrunde ist gestartet
« Reply #34 on: 30. September 2017, 10:37:07 »

Meine Projekte sind Open Source
aber es gibt ein problem
Meine Projektarbeit ist anders:

1) Ich habe einen Schema im Kopf und
2) Leiterplattenzeichnung
3) die elektronische Schaltung starten
4) da alles gut ist, zeichne ich ein schematisches Diagramm (das ist das Schlimmste, was ich nicht mag)

Andeas, wenn OVI40 SDR sein wird und es wird homodyna sein, dann muss DDS bis zu 600MHz arbeiten können (TRX 150MHz Arbeit).
Was ist die Lösung:
1) Verwenden Sie SI570 (LVPECL/LVDS/CML)
2) Du benutzt zwei AD9952 (90 Grad Synchronisation)
3) gelten eine AD9958
4) Zwischenfrequenz verwenden (nicht homodyne)

Bojan: Ja meine PCB ist kompatibel mit UI M0NKA
Das Problem ist, dass Chris nicht die Veröffentlichung gab.
https://www.youtube.com/watch?v=G2Ro36WMznM

Ich hoffe das wird für OVI40 möglich sein
Logged
DF8OE
Administrator
*****

Offline

Posts: 6224



Stellvertr. OVV I40, Jugend / Nachwuchsreferent

View Profile WWW
Re:letzte Betatestrunde ist gestartet
« Reply #35 on: 30. September 2017, 13:49:53 »

Hallo Artur,

zunächst:
Wir können in Deutsch schreiben - oder, wenn Dir das lieber ist - in Englisch. Wir sind da flexibel - wähle das, was Dir am Liebsten ist.

Und wenn Du Lust und Zeit hast, bist Du herzlich eingeladen, unsere WIKI-Seiten, die zum Projekt erstellt werden, auf polnisch zu übersetzen. Ich habe die mcHF-Gruppe in Deutsch gestartet, weil nicht alle OMs hier so gut englisch sprechen können, dass sie das Projekt rein auf Englisch verstanden hätten. Das wird in jedem Land der Welt so sein - also sind Übersetzungen in alle Sprachen sehr willkommen!

Über die Einschränkungen von Chris haben wir uns auch schon das ein oder andere Mal gewundert, und weil das von ihm verwendete Lizenzmodell doch sehr stark einschränkt, haben wir uns für die Lizenz "Cern OHL" entschieden. Der 30-polige Busanschluss des mcHF ist auch mit unserer ui-Platine kompatibel - wir haben aber weit mehr GPIOs frei. Die Verwendung der gleichen Pinbelegung ist KEIN Lizenzverstoß - weil man niemanden bestrafen kann, eine bestimmte Pinbelegung zu verwenden. Du kannst deine Platine also, wenn Du möchtest, als "kompatibel zum OVI40-SDR" anbieten - wir haben nichts dagegen.

Schaltungen entwickle ich übrigens genauso wie Du: sie entstehen im Kopf, ich mache das nicht mit einem Programm, mache auch keine Zeichnungen. Erst ganz zum Schluss kommt ein PCB-CAD-Programm (bei mir KiCAD) zum Einsatz. Alles andere ist in meinem Kopf und muss erst hinterher mühsam gezeichnet werden - genau wie bei Dir ist das der Teil, der mir am Schwersten fällt...

Zu deiner technischen Frage:
Wir sind gerade dabei mit dem SI5351 zu experimentieren. Genauer möchten wir mit diesem Chip die 90° LO Signale oberhalb von 10MHz erzeugen. Zwischen 96KHz und 10MHz wird mit Teilung durch 4 gearbeitet, und von DC bis 96KHz mit Direktwandlung. Ich habe große Teile der Platine schon als "wilden Drahtverhau" laufen - aber es fehlen noch ein paar wichtige Stellen - da sind die Sachen noch nicht fertig.

vy 73
Andreas
« Last Edit: 30. September 2017, 13:52:50 by DF8OE » Logged

Wenn der Wind des Wandels weht, nageln die einen Fenster und Türen zu und verbarrikadieren sich. Die anderen gehen nach draußen und bauen Windmühlen...
qrz.com-Seite von DF8OE
-----------------------------------------------------
>>>> Die Inhalte meiner Beiträge dürfen ohne meine explizite Erlaubnis in jedwedem Medium weiterverbreitet werden! <<<<
OE3HKC
alter Hase
****

Offline

Posts: 348



Ich liebe dieses Forum und meinen MiniTRX !!

View Profile
Re:letzte Betatestrunde ist gestartet
« Reply #36 on: 30. September 2017, 21:26:24 »

Hallo und wowww...

wenn ich so die letzten Beiträge durchlese, zweifle ich echt an meinem spirituellen Intellekt...

bis zu meiner Pensionierung im April 2017 habe ich HF-Projekte für meine Firma entworfen und auch harwaremäßig verifiziert...
aber ich war nie zu einer Entwicklung instande ohne vorher mein Projekt zu beschreiben[b][/b] oder einen Schaltungsentwurf dafür zu erstellen...
ich finde, dass genauso wie in der Software-Entwicklung eine Dokumentation notwendig ist, es ebenso in der der Hardware unvermeidlich ist...

ich würde nie ein Gerät erwerben, das nicht ordnungsgemäß dokumentiert ist...

für meinen "Eigenbedarf" kann ich "produzieren", was ich möchte...
aber für die "Allgemeinheit" gelten halt andere Regeln...
ich habe in meinem Leben schon viel entwickelt... aber einen so "großen" Kopp, dass ich da all meine Ideen ohne  "schriftliche" Doku reinbringen könnte, --- hab ich nicht --- ich würde dann wohl nicht mehr wegen Platzmangel bei meiner Haustüre reinkommen...

vy 73
Helmut, der Pensionär mit seinem kleinen MiniTRX
« Last Edit: 01. October 2017, 07:05:22 by OE3HKC » Logged

wer immer strebend sich bemüht, dem wird es auch gelingen !!
DL8EBD
Guest

E-Mail
Re:letzte Betatestrunde ist gestartet
« Reply #37 on: 30. September 2017, 22:25:41 »

Dokumentation wird meist überbewertet 
Logged
DG8YGW
positron
schon länger dabei
**

Offline

Posts: 92





View Profile
Re:letzte Betatestrunde ist gestartet
« Reply #38 on: 02. October 2017, 10:47:13 »

Hallo Liebe Beta Tester,

nicht verzagen wenn es auf Anhieb nicht klappt.

Grundsätzlich läuft die UHSDR_OVI40_UI_V17 (siehe Bild im Anhang)

55  73
Ralf
 startv17.jpg
Logged

Ralf, DG8YGW
JO31LM  DOK L03

DL8EBD
Guest

E-Mail
Re:letzte Betatestrunde ist gestartet
« Reply #39 on: 02. October 2017, 11:29:00 »

Quote:
wenn es auf Anhieb nicht klappt

der war gut 
Logged
DL1KBX
Guest

E-Mail
Re:letzte Betatestrunde ist gestartet
« Reply #40 on: 02. October 2017, 12:04:00 »

Quote from: DG8YGW on 02. October 2017, 10:47:13
Grundsätzlich läuft die UHSDR_OVI40_UI_V17 (siehe Bild im Anhang)

Hallo Ralf!
Welche RF-Platine ist für die erste Gehversuche besser geeignet?
Habe hier Vers. 0.5 und 0.6 am Laufen.
Logged
DG8YGW
positron
schon länger dabei
**

Offline

Posts: 92





View Profile
Re:letzte Betatestrunde ist gestartet
« Reply #41 on: 02. October 2017, 13:58:23 »

Hallo Wladimir,

sollten beide funktionieren.
ich hab hier eine RF-05 angedockt.

73 Ralf
Logged

Ralf, DG8YGW
JO31LM  DOK L03
AC9QP
Neuling
*

Offline

Posts: 15



Ich liebe dieses Forum!

View Profile
Re:letzte Betatestrunde ist gestartet
« Reply #42 on: 02. October 2017, 16:13:49 »

For the LO and mixer side, 2m should be doable with the same sort of topology you're looking at now but use the 74AC74 or 74G74 with a complementary clock (either SI570 CML output or Si5351 with two outputs complementary) to drive a divided by two quadrature clock.  This means 148MHz only needs 296MHz LO drive.

As for the mixer, I've got about half a design done using TI's new SN74AUC2G66 switches running at 3V or 3.3V. They're designed for 2.7V or 1.8V logic but have Maximum ratings up to 3.6V and are faster the higher voltage used. They're about 5x faster than the FST or CBT switches but are only SPST (dual packaged) so they need a bit of logic to drive them.

Is the OVI40 planning on using 3 boards or 2? Most of my obstacles in making an RF board right now are in designing the filters and amplifier stages.  If the plan is to put those on a second board then I should be able to get this design ready much more quickly while trying to make it a drop-in compatible to the rest of the design.
Logged
DF8OE
Administrator
*****

Offline

Posts: 6224



Stellvertr. OVV I40, Jugend / Nachwuchsreferent

View Profile WWW
Re:letzte Betatestrunde ist gestartet
« Reply #43 on: 02. October 2017, 17:01:02 »

Hi Adam,

I am planning two PCBs where in 90° angle modules can be plugged in. So you will i) make it easy to modify single stages without needing a complete new PCB, ii) you can save space so that form factor is compact and last but not least iii) you can shield modules individually.

I am thinking about different mixers, too. But there are two important aspects: i) damping in open state must be as high as possible (even very low capacities) and ii) if you need external logic to provide switching it must be very fast and symmetric designed. I am playing around with potatoe-version of 3253 at the moment and the results are very good. Now the tets using SI5351 driven as quadrature LO will follow. If all works as expected we will be able to work up to 160MHz within specs of SI and up to 290MHz outside specs. But honestly: this is all speculation at the moment. I must test it first.

vy 73
Andreas
Logged

Wenn der Wind des Wandels weht, nageln die einen Fenster und Türen zu und verbarrikadieren sich. Die anderen gehen nach draußen und bauen Windmühlen...
qrz.com-Seite von DF8OE
-----------------------------------------------------
>>>> Die Inhalte meiner Beiträge dürfen ohne meine explizite Erlaubnis in jedwedem Medium weiterverbreitet werden! <<<<
Michael_K
Urgestein
*****

Offline

Posts: 638



Ich liebe dieses Forum!

View Profile
Re:letzte Betatestrunde ist gestartet/flashen FW
« Reply #44 on: 04. October 2017, 11:57:16 »

Hallo,
so, die Bestückung und Sichtkontrolle des ui_V1.7-Boards habe ich aus meiner Sicht erfolgreich abgeschlossen.
nach Spannungskontrolle und Takt 16MHz habe ich den Bootloader 3.4.1 installiert (Anzeige im DFU-Menü - o.k.)
ABER, das Flashen der FW via Stick erfolglos (der Stick ist der gleiche, den ich für meine mcHF's benutze). P6 ist gezogen, das Board wird extern mit 5V (pin28 und 30) versorgt.
Display leuchtet permanent, Stromaufnahme ca. 180mA, LED's "rühren" sich nicht.
Mit der Installation der FW im DFU-Mode tue ich mich schwer.
Vielleicht kann mir einer der Tester ein paar Tipps geben, bezgl. Knöpfchendrücken oder ähnliches.
Danke
vy 73 aus Erfurt
Michael_K
Logged
Pages: 1 2 [3] 4 5 ... 32 Go Up Print 
Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40  |  allgemeine Kategorie  |  OVI40 SDR Projekt (English AND German discussions around OVI40 SDR project) (Moderators: DF8OE, DL1PQ)  |  Topic: letzte Betatestrunde ist gestartet <- zurück vorwärts ->
Jump to: 


Login with username, password and session length

 Es wird die Verwendung von Browsern die auf der "Blink"-Engine basieren und mindestens
1024x768 Pixel Bildschirmauflösung für die beste Darstellung empfohlen
 
Amateurfunk Die Beiträge sind, sofern nicht anders vermerkt, unter der folgenden Lizenz veröffentlicht:
GNU Free Documentation License 1.3 GNU Free Documentation License 1.3
verbindet!
Powered by MySQL Powered by PHP Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40 | Powered by YaBB SE
© 2001-2004, YaBB SE Dev Team. All Rights Reserved.
- modified by Andreas Richter (DF8OE)
Impressum & Disclaimer
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!