logo
Welcome, Guest. Please Login or Register.
24. June 2024, 13:08:05


Home Help Search Login RegisterWIKIUHSDR Download

Amateurfunk Sulingen
Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40  |  allgemeine Kategorie  |  Wolf TRX (Moderators: DL1PQ, DF8OE)  |  Topic: RF-Big- Bauteile, Fragen, Hinweise.... <- zurück vorwärts ->
Pages: 1 ... 8 9 [10] Go Down Print
   Author  Topic: RF-Big- Bauteile, Fragen, Hinweise....  (Read 24806 times)
Steven
alter Hase
****

Offline

Posts: 312



--

View Profile
Re:RF-Big- Bauteile, Fragen, Hinweise....
« Reply #135 on: 20. March 2024, 09:10:29 »

Quote from: Olli on 20. March 2024, 02:47:28
Hast du eine Idee wie man am besten ein Transverter einschleifen kann

Im Projekt gibt es eine Adapterplatine die am 144MHz Ausgang angeschlossen wird und über den "Extern" Anschluss vom Wolf gesteuert wird

https://github.com/XGudron/UA3REO-DDC-Transceiver/tree/main/Schematic/Wolf-Adapter

Aber ob das bei dir passt, wer weiß... ein Transverter erwartet eine bestimmte Frequenz am Eingang .. wenn dein Transverter also nicht aus einen 2m Signal ein entsprechendes Signal macht kannst den dort nicht anschliessen usw
« Last Edit: 20. March 2024, 09:25:43 by Steven » Logged

alle Angaben wie immer ohne Gewähr!!
73
Olli
noch länger dabei
***

Offline

Posts: 182



Ich liebe dieses Forum!

View Profile
Re:RF-Big- Bauteile, Fragen, Hinweise....
« Reply #136 on: 20. March 2024, 15:24:03 »

Rx läuft auf 70 cm und tx auf 2m.
Wo genau wird die angeschlossen.
Ach ja ist für den qo100
Viel steuerleistung brauche ich nicht so um die 500 mW
« Last Edit: 20. March 2024, 15:36:51 by Olli » Logged

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt 73 mfg olli
Steven
alter Hase
****

Offline

Posts: 312



--

View Profile
Re:RF-Big- Bauteile, Fragen, Hinweise....
« Reply #137 on: 20. March 2024, 17:32:20 »

Quote from: Olli on 20. March 2024, 15:24:03
Rx läuft auf 70 cm und tx auf 2m.
Wo genau wird die angeschlossen.
Ach ja ist für den qo100
Viel steuerleistung brauche ich nicht so um die 500 mW

Stell den Wolf auf Split den VFO A stellst auf die 70cm Frequenz, den VFO B auf die 2m TX Frequenz.
Steuerleustung 500mW wird schwer, würde 1% Leistung einstellen, du kannst am Wolf aber auch Ant 1+2 einschalten. Dann könntest auf der Sendeantenne (sollte Ant2 sein) ggf noch ein Dämpfungsglied einfügen zB 10W/10dB würde bei 5W Ausgangsleistung nicht zu heiß werden und bringt dich von 5W auf die 500mW

PTT Signal liegt am EXT Anschluss, muss aber ggf. noch aufbereitet werden

Ich selbst würde für QO100 aber nicht den Wolf mit 100W nehmen
Da mal nicht aufgepasst und schwupp is der Transverter hin
« Last Edit: 20. March 2024, 17:42:12 by Steven » Logged

alle Angaben wie immer ohne Gewähr!!
73
Olli
noch länger dabei
***

Offline

Posts: 182



Ich liebe dieses Forum!

View Profile
Re:RF-Big- Bauteile, Fragen, Hinweise....
« Reply #138 on: 20. March 2024, 18:35:57 »

So würde es gehen aber so stell ich mir es nicht vor.
Der up converter verträgt auch mehr ( 5Watt)
Ich wollte nicht immer Stecker tauschen.
Vieleicht könnte ich zwei von den adapter Platinen paralell laufen lassen.
Halt ein für rx und ein für tx . Die Relais kann man ja mit der Software definieren.
Nur wo greife ich dann das RX TX Signal ab? Es sei den mann könnnte die Antennen Ausgänge fest
Programieren. Eine für KW und den anderen für 2 Meter.
Wo wird die Adapter Platine den normalerweise eingeschleitf?????
J2 ADC????? am motherbord???
« Last Edit: 20. March 2024, 18:48:24 by Olli » Logged

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt 73 mfg olli
Steven
alter Hase
****

Offline

Posts: 312



--

View Profile
Re:RF-Big- Bauteile, Fragen, Hinweise....
« Reply #139 on: 20. March 2024, 22:01:04 »

Quote from: Olli on 20. March 2024, 18:35:57
So würde es gehen aber so stell ich mir es nicht vor.
Der up converter verträgt auch mehr ( 5Watt)
Ich wollte nicht immer Stecker tauschen.
Vieleicht könnte ich zwei von den adapter Platinen paralell laufen lassen.
Halt ein für rx und ein für tx . Die Relais kann man ja mit der Software definieren.
Nur wo greife ich dann das RX TX Signal ab? Es sei den mann könnnte die Antennen Ausgänge fest
Programieren. Eine für KW und den anderen für 2 Meter.
Wo wird die Adapter Platine den normalerweise eingeschleitf?????
J2 ADC????? am motherbord???

Hast du dir mal die Schaltpläne angesegen? Was willst mit dem Transverter am ADC? Das ist doch nur RX.. da kommt kein Sendesignal raus, da geht vom PA Board das gefilterte verstärkte/gedämpfte HF Signal zum LTC2208.
Du kannst nur an den beiden Antennenausgängen gehen! Und da macht der Wolf wenn man nicht acht gibt mehr als 5W!
Und du kannst bei jedem Band im Wolf einstellen ob Antenne 1 (TX+RX) oder 2 (TX+RX) oder 1/2 (1:RX 2:TX)  genutzt wird.

Es kommt etwas auf den Transverter an, es gibt welche mit getrennten Ein-/Ausgang oder welche die nur einen Anschluss haben und intern übers PTT Signal die Umschaltung machen.

« Last Edit: 20. March 2024, 22:09:37 by Steven » Logged

alle Angaben wie immer ohne Gewähr!!
73
Olli
noch länger dabei
***

Offline

Posts: 182



Ich liebe dieses Forum!

View Profile
Re:RF-Big- Bauteile, Fragen, Hinweise....
« Reply #140 on: 21. March 2024, 01:25:26 »

Ich habe so zu sagen zwei Leitungen. Einmal 70 cm im download und 2 Meter im uplink ( beides von Kuhne). Ich habe mir mal die adapter Platinen bestellt. Wo im Menü kann man den die antennen fest zu weisen. Auf jeden Fall brauche ich was um rx und tx um zu schalten
Weil ich möchte nicht beide antennen Ausgänge opfern. Und der converter soll auch fest eingeschleift bleiben. Nicht ewig antennen stecker rein und raus
« Last Edit: 21. March 2024, 01:41:59 by Olli » Logged

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt 73 mfg olli
Steven
alter Hase
****

Offline

Posts: 312



--

View Profile
Re:RF-Big- Bauteile, Fragen, Hinweise....
« Reply #141 on: 21. March 2024, 09:18:07 »

Quote from: Olli on 21. March 2024, 01:25:26
Ich habe so zu sagen zwei Leitungen. Einmal 70 cm im download und 2 Meter im uplink ( beides von Kuhne). Ich habe mir mal die adapter Platinen bestellt. Wo im Menü kann man den die antennen fest zu weisen. Auf jeden Fall brauche ich was um rx und tx um zu schalten
Weil ich möchte nicht beide antennen Ausgänge opfern. Und der converter soll auch fest eingeschleift bleiben. Nicht ewig antennen stecker rein und raus

Wenn du nur einen Antennenausgang opfern möchtest dann klemm doch einen Diplexer dazwischen, dann sind 2m und 70cm getrennt aber doch am selben Antennenausgang, des weiteren würde ich den Wolf nicht für 70cm RX nutzen! Dort gibt es keinen gesonderten Bandpassfilter dafür sondern nur der HPF und die Dämpfung ist mir persönlich viel zu hoch.
Und du wird das Funkgerätnim SplitMode betreiben müssen, denn nur so geht RX und TX auf verschiedene Frequenzen.. aber einmal was falsch eingestellt oder vergessen und der Transverter qualmt.
Zum Antennen auswählen, was meinst du wozu der Touch alles gut is, drück doch mal auf Ant1
Und dann kann man im TRX Menü sogar einstellen das Leistungseinstellungen  je Band einzeln gespeichert werden
« Last Edit: 21. March 2024, 09:22:14 by Steven » Logged

alle Angaben wie immer ohne Gewähr!!
73
Olli
noch länger dabei
***

Offline

Posts: 182



Ich liebe dieses Forum!

View Profile
Re:RF-Big- Bauteile, Fragen, Hinweise....
« Reply #142 on: 22. March 2024, 13:30:33 »

Sag mal wie viel Leistung kommt eigentlich aus dem pre driver
Transistor vor dem 2 Meter Modul.
Logged

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt 73 mfg olli
Steven
alter Hase
****

Offline

Posts: 312



--

View Profile
Re:RF-Big- Bauteile, Fragen, Hinweise....
« Reply #143 on: 22. March 2024, 17:31:48 »

Quote from: Olli on 22. March 2024, 13:30:33
Sag mal wie viel Leistung kommt eigentlich aus dem pre driver
Transistor vor dem 2 Meter Modul.

ca 1W wenn mit 30mW angesteuert

siehe Datenblatt
Logged

alle Angaben wie immer ohne Gewähr!!
73
Olli
noch länger dabei
***

Offline

Posts: 182



Ich liebe dieses Forum!

View Profile
Re:RF-Big- Bauteile, Fragen, Hinweise....
« Reply #144 on: 23. March 2024, 07:05:15 »

Das reicht
Logged

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt 73 mfg olli
Steven
alter Hase
****

Offline

Posts: 312



--

View Profile
Re:RF-Big- Bauteile, Fragen, Hinweise....
« Reply #145 on: 23. March 2024, 12:10:29 »

Quote from: Olli on 23. March 2024, 07:05:15
Das reicht


obacht das sind angaben aus den Datenblatt und es muss noch ein BPF bzw LPF dahinter da wirst noch wieder was an Leistung verlieren.
Den RD01 ungefiltert wie zum TX zu nutzen könnte "böse" enden.
Logged

alle Angaben wie immer ohne Gewähr!!
73
Olli
noch länger dabei
***

Offline

Posts: 182



Ich liebe dieses Forum!

View Profile
Re:RF-Big- Bauteile, Fragen, Hinweise....
« Reply #146 on: 23. March 2024, 15:08:28 »

Mach dir keine Sorgen. Da wird noch ein Filter dran kommen.
Logged

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt 73 mfg olli
Pages: 1 ... 8 9 [10] Go Up Print 
Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40  |  allgemeine Kategorie  |  Wolf TRX (Moderators: DL1PQ, DF8OE)  |  Topic: RF-Big- Bauteile, Fragen, Hinweise.... <- zurück vorwärts ->
Jump to: 


Login with username, password and session length

 Es wird die Verwendung von Browsern die auf der "Blink"-Engine basieren und mindestens
1024x768 Pixel Bildschirmauflösung für die beste Darstellung empfohlen
 
Amateurfunk Die Beiträge sind, sofern nicht anders vermerkt, unter der folgenden Lizenz veröffentlicht:
GNU Free Documentation License 1.3 GNU Free Documentation License 1.3
verbindet!
Powered by MySQL Powered by PHP Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40 | Powered by YaBB SE
© 2001-2004, YaBB SE Dev Team. All Rights Reserved.
- modified by Andreas Richter (DF8OE)
Impressum & Disclaimer
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!