logo
Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.
16. September 2019, 07:16:17


Übersicht Hilfe Suche Login Registrieren

Amateurfunk Sulingen
Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40  |  allgemeine Kategorie  |  UHSDR Firmware (Moderatoren: DF8OE, DL1PQ)  |  Thema: Win7x64 compile & Build <- zurück vorwärts ->
Seiten: 1 2 [3] nach unten Drucken
   Autor  Thema: Win7x64 compile & Build  (Gelesen 2203 mal)
OE1FHB
noch länger dabei
***

Offline

Einträge: 217



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Win7x64 compile & Build
« Antwort #30 am: 31. Januar 2019, 14:54:41 »

Hallo Danilo !
Beim extrahieren kommt Fehler "Pfadname zu lang"

Verwende :node v10.15.1 winx64 .zip


Vy73 Friedrich
 Fehler_beim_extrahieren.jpg
Moderator benachrichtigen   Gespeichert

DB4PLE
positron
Urgestein
*****

Offline

Einträge: 1195





Profil anzeigen
Re:Win7x64 compile & Build
« Antwort #31 am: 31. Januar 2019, 20:26:37 »

Hallo Friedrich,

nimm 7Zip statt des Windows eigenen Entpackers und/oder lege den Ordner direkt unter c:/uhsdr-dev an.

73
Danilo

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
OE1FHB
noch länger dabei
***

Offline

Einträge: 217



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Win7x64 compile & Build
« Antwort #32 am: 01. Februar 2019, 07:00:16 »

Hallo Danilo , war erfolgreich beim unzipen von node,j ,muss aber eine Pause beim installieren einlegen , da mein Download Kontingent fast aufgebraucht ist und die nächsten Schritte Download intensiv sind.

Danke für deine Hilfe , in 10 Tage geht's weiter.

Vy 73 Friedrich
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
OE1FHB
noch länger dabei
***

Offline

Einträge: 217



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Win7x64 compile & Build
« Antwort #33 am: 12. Februar 2019, 09:28:26 »

Hallo Danilo !
Habe alle Punkte nach Guide 1 abgearbeitet .
Bei GNU MCU packages Install konnte ich im GIT BASH Window kein @
Zeichen in die Anweisung einfügen (./xpm install --global @gnu-mcu-eclipse/arm-None-eabi-gcc)
xpm install meldet:
error : Non registry package missing package.json:
github:gnu-mcu-eclipse/arm-None-eabi-gcc.
Ist die Ursache der Fehlermeldung das Fehlende @ Zeichen in der Install
Anweisung ?
xpm install schaufelte Daten und meldet:
xpm install completed
worauf ich angenommen habe ,kein Problem mit fehlenden @ Zeichen und habe weiter gearbeitet.
War blöd im nachhinein gesehen !
GNU MCU Eclipse Install konnte ich abschließen und Eclipse Starten.
Import von active devel konnte ich durchführen , jedoch Project Explorer
meldet: Program "arm None eabi gcc " not found in mchf eclipse.
Und im Window/Preferences/MCU/Glogal ARM ToolchainsPath ist im Toolchain Folder kein Path eingefügt.
Weiters ist im uhsdr.main.c listing wieder das #includes<stdio.h> fehlend.Das hat mich auch schon in Anleitung Guide 2 verfolgt !!

Frage : was nun ??

Mir ist nicht klar wo xpm install die ganzen Daten hingeschaufelt hat ?

Ist bitte Hilfe möglich ?

Vy 73 Friedrich
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DB4PLE
positron
Urgestein
*****

Offline

Einträge: 1195





Profil anzeigen
Re:Win7x64 compile & Build
« Antwort #34 am: 12. Februar 2019, 18:27:19 »

Hallo Friedrich,

die Kommandos müssen genauso geschrieben werden wie in der Anleitung. Alles andere wird nicht richtig funktionieren (Tut es ja auch nicht).

Grüße
Danilo




Moderator benachrichtigen   Gespeichert
OE1FHB
noch länger dabei
***

Offline

Einträge: 217



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Win7x64 compile & Build
« Antwort #35 am: 13. Februar 2019, 06:04:35 »

Guten Morgen Danilo , danke für deine Antwort , ich glaube ,ich habe das Problem nicht klar beschrieben .
Im normal Fall wird mit Strg Alt Q ein @ generiert , aber im Git Bash wird das Zeichen nicht übernommen , daher kann ich die Anweisung so wie vorgesehen ,nicht eingeben . Auch Alt 064 für @ wird nicht nicht angenommen .
Das war das Eine ,das Andere :
Der Befehl ./xpm install  lädt Daten runter obwohl ein Eingabe Fehler vorliegt .
Wohin verschwinden diese Daten , man hat  anscheinend keinen Zugriff
zu den runtergeladenen Daten um etwas zu reparieren /oder zu löschen.

Danke im voraus für deine Antwort.

Vy 73 Friedrich
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DF8OE
Administrator
*****

Offline

Einträge: 5351



Jugend- und Nachwuchsreferent des I40

Profil anzeigen WWW
Re:Win7x64 compile & Build
« Antwort #36 am: 13. Februar 2019, 06:07:58 »

Also bei mir (Linux) erreiche ich das @ unter "ALTGR und Q". Geht das auch anders? Mit "STRG und ALT und Q" wird bei mir kein sichtbares Zeichen eingegeben - wie bei Dir...

vy 73
Andreas
« Letzte Änderung: 13. Februar 2019, 06:09:08 von DF8OE » Moderator benachrichtigen   Gespeichert

Wenn der Wind des Wandels weht, nageln die einen Fenster und Türen zu und verbarrikadieren sich. Die anderen gehen nach draußen und bauen Windmühlen...
qrz.com-Seite von DF8OE
-----------------------------------------------------
>>>> Die Inhalte meiner Beiträge dürfen ohne meine explizite Erlaubnis in jedwedem Medium weiterverbreitet werden! <<<<
OE1FHB
noch länger dabei
***

Offline

Einträge: 217



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Win7x64 compile & Build
« Antwort #37 am: 13. Februar 2019, 06:18:10 »

Hallo Andreas , Ich kann mit Strg/Alt /Q sowie mit Alt Gr /Q und mit
Alt 064 ein @ generieren , das mit Alt Gr  ist neu für mich.

Vy 73 Friedrich
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
OE1FHB
noch länger dabei
***

Offline

Einträge: 217



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Win7x64 compile & Build
« Antwort #38 am: 13. Februar 2019, 06:25:03 »

Ja mit Alt Gr wird im Git Bash ein @ angenommen,jetzt bleibt nur das Problem wie ich das ./xpm install -- global ....... reparieren kann.
Das waren doch einige hundert MB an Daten die irgend wo abgelegt sind.

Vy 73 Friedrich
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DF8OE
Administrator
*****

Offline

Einträge: 5351



Jugend- und Nachwuchsreferent des I40

Profil anzeigen WWW
Re:Win7x64 compile & Build
« Antwort #39 am: 13. Februar 2019, 07:04:30 »

Da bin ich wieder raus - da ich eben nicht mit Windows arbeite...

Unter Linux würde ich jetzt folgendes in der Konsole eingeben:
Code:

cd ~
find . -name arm-None-eabi-gcc

...dann sehe ich die Pfade innerhalb meines Homeverzeichnisses, wo exakt diese Datei gefunden wurde...

vy 73
Andreas
« Letzte Änderung: 13. Februar 2019, 07:08:59 von DF8OE » Moderator benachrichtigen   Gespeichert

Wenn der Wind des Wandels weht, nageln die einen Fenster und Türen zu und verbarrikadieren sich. Die anderen gehen nach draußen und bauen Windmühlen...
qrz.com-Seite von DF8OE
-----------------------------------------------------
>>>> Die Inhalte meiner Beiträge dürfen ohne meine explizite Erlaubnis in jedwedem Medium weiterverbreitet werden! <<<<
OE1FHB
noch länger dabei
***

Offline

Einträge: 217



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Win7x64 compile & Build
« Antwort #40 am: 13. Februar 2019, 08:08:22 »

Hallo Andreas , danke für Info ,habe auch in Git Bash mit Help nach einer Anweisung (Befehl) gesucht bin aber nicht fündig geworden.

73 Friedrich
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DF8OE
Administrator
*****

Offline

Einträge: 5351



Jugend- und Nachwuchsreferent des I40

Profil anzeigen WWW
Re:Win7x64 compile & Build
« Antwort #41 am: 13. Februar 2019, 08:46:48 »

Hallo Friedrich,

ich denke mal die "git bash", von der Du redest, wäre unter Linux das Äquivalent zu einer bash, in der es nur den Befehl "git" gibt. Wenn das so ist, kannst Du dort nur Infos über git Parameter bekommen. Was Du da hast ist mitnichten eine "richtige Bash" wie die von Linux. Deswegen denke ich dass Du dort mit "help" nicht viel bestellen kannst...

vy 73
Andreas
Moderator benachrichtigen   Gespeichert

Wenn der Wind des Wandels weht, nageln die einen Fenster und Türen zu und verbarrikadieren sich. Die anderen gehen nach draußen und bauen Windmühlen...
qrz.com-Seite von DF8OE
-----------------------------------------------------
>>>> Die Inhalte meiner Beiträge dürfen ohne meine explizite Erlaubnis in jedwedem Medium weiterverbreitet werden! <<<<
DB4PLE
positron
Urgestein
*****

Offline

Einträge: 1195





Profil anzeigen
Re:Win7x64 compile & Build
« Antwort #42 am: 13. Februar 2019, 17:31:16 »

Hallo Andreas,

Spekulationen helfen nicht weiter, sondern Fakten:

- Git Bash unter Windows ist tatsächlich eine MSYS Bash mit einer Reihe von Kommandos, nicht nur Git
-  ls /usr/bin | grep -v .dll  listet 325 Kommandos auf.
- Man normalerweise völlig problemlos das @ Zeichen eingeben.
- help gibt es. Das ist allerdings das Windows help. Nicht sehr hilfreich hier.
- man gibt es nicht (schön wärs).
- XPM Install reparieren:

Im Windows Explorer oben %APPDATA%\xPacks eingeben.
Dort alles darin enthaltene löschen und die richtigen Kommandos ausführen.

Übrigens muss man nichts davon eintippen. Copy und Paste mit der Maus gehen auch in der Git Bash.

73
Danilo








Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] nach oben Drucken 
Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40  |  allgemeine Kategorie  |  UHSDR Firmware (Moderatoren: DF8OE, DL1PQ)  |  Thema: Win7x64 compile & Build <- zurück vorwärts ->
Gehe zu: 


Login mit Username, Passwort und Session Länge

 Es wird die Verwendung von Browsern die auf der "Blink"-Engine basieren und mindestens 1024x768 Pixel Bildschirmauflösung für die beste Darstellung empfohlen 
Amateurfunk Die Beiträge sind, sofern nicht anders vermerkt, unter der folgenden Lizenz veröffentlicht:
GNU Free Documentation License 1.3 GNU Free Documentation License 1.3
verbindet!
Powered by MySQL Powered by PHP Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40 | Powered by YaBB SE
© 2001-2004, YaBB SE Dev Team. All Rights Reserved.
- modified by Andreas Richter (DF8OE)
Impressum & Disclaimer
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!