logo
Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.
16. Februar 2019, 06:13:38


Übersicht Hilfe Suche Login Registrieren

Amateurfunk Sulingen
Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40  |  allgemeine Kategorie  |  Selbstbauprojekte (Moderator: DF8OE)  |  Thema: PSDR Platinen <- zurück vorwärts ->
Seiten: [1] 2 nach unten Drucken
   Autor  Thema: PSDR Platinen  (Gelesen 1655 mal)
DM2NT
Neuling
*

Offline

Einträge: 18



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
PSDR Platinen
« am: 30. August 2018, 05:16:52 »

Hallo liebe Funkfreunde.

Ich suche Mitstreiter beim Bauen eines PSDR ( portable SDR ) von Michael Colton.
Ich weiß dass das Projekt alles andere als fertig ist, aber allein der Formfaktor und der Spaß am Bauen treibt mich an.
Ich würde gerne ein paar Platinen machen lassen und einfach mal loslegen.
Leider hat das PSDR noch keine so gute Community wie der MCHF ....
Vor einiger Zeit war über das PSDR auch ein Artikel im Funkamateur veröffentlicht.

Hier noch ein Link zum Projekt: https://hackaday.io/project/1538-portablesdr
Und der Link zum Github: https://github.com/MichaelRColton/PSDR

Ich suche also Leute die evtl eine Platine haben möchten. Preis bei Fertigung von 5 Stück sind ungefähr 24 Euro pro Stück.


Tino
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DL8EBD
Gast

eMail
Re:PSDR Platinen
« Antwort #1 am: 30. August 2018, 05:22:59 »

Hallo Tino,
prinzipiell wäre ich schon interessiert.
Ich möchte aber zunächst das OV-I40 Projekt durchziehen, sprich wenigstens einen TRX komplett aufbauen.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DM2NT
Neuling
*

Offline

Einträge: 18



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:PSDR Platinen
« Antwort #2 am: 30. August 2018, 12:13:53 »

Hallo Thomas,

es geht ja auch nur darum, ob überhaupt Interesse besteht.
Die 5 Platinen werden mich jetzt nicht umbringen, auch wenn sie keiner haben will.
Allerdings ist es immer schöner, wenn mehrere an einem Projekt arbeiten.
Das OV-I40 Projekt ist ja auch was feines. Leider hängt es da im Moment gewaltig.
Die Layouts von MCHF und OV-I40 sind auch nicht frei verfügbar. Das ist beim PSDR zum Glück anders.
Na mal sehen was draus wird.

Tino

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DD4WH
positron
alter Hase
****

Offline

Einträge: 424



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:PSDR Platinen
« Antwort #3 am: 30. August 2018, 12:40:38 »

Hallo Tino,

ja, vom design her sieht das sehr schön aus!

Ich verfolge die homepage schon seit mehreren Jahren immer mal wieder, daher bin ich etwas skeptisch, ob dieser "portable SDR"-Transceiver überhaupt je funktioniert hat bzw. überhaupt funktioniert.

Der letzte Eintrag im github des PSDR ist vom 7. Mai 2016, also > 2 Jahre alt und lautet:

" Control of the new frequency synth is pretty much working (not comple…tely optimized, probably isn't taking full advantage of its resolution, and doesn't cover its full range yet) the PSDR can now tune from 2.5MHz to 175MHz! Sensitivity isn't great (currently around -90dbm on 7MHz and about -80-85dbm on 146.4MHz. Still pretty cool!"

Mich überzeugt das noch nicht, zumal auch auf hackaday die Einträge sehr alt sind ;-).

Aber gerne lasse ich mich vom Gegenteil überzeugen, dass der portable SDR wirklich ein funktionierendes Konzept ist!

73 de Frank

« Letzte Änderung: 30. August 2018, 12:41:26 von DD4WH » Moderator benachrichtigen   Gespeichert

-----------------------------------------
Teensy Convolution SDR
https://github.com/DD4WH/Teensy-ConvolutionSDR
DM2NT
Neuling
*

Offline

Einträge: 18



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:PSDR Platinen
« Antwort #4 am: 30. August 2018, 14:04:27 »

Ja, auch das habe ich alles gelesen.
Man muss aber dazu sagen, dass Michael Colton seit 2017 Vater ist. Ich kann das, aus aktuellem Anlass sehr gut nachvollziehen. ;-)

Da bleibt wohl kaum noch Zeit zum Entwickeln. Alles in allem ist das Konzept aber sehr portabel und es soll ja auch daran verbessert werden.
Die letzten Einträge beziehen sich auf das Design der 2.5er Version. Die 2.0 läuft wohl ohne Probleme. Hier muss allerdings die Software noch verbessert werden. Es sind nicht viele Features integriert. Aber genau das war ja beim MCHF auch so.

Tino
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
SP3OSJ
schon länger dabei
**

Offline

Einträge: 72



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:PSDR Platinen
« Antwort #5 am: 03. September 2018, 23:02:03 »

Hi
I have some parts for PSDR.
PCB
Case (aluminium+plexi)
JACKS
Encoders
GPS antenna
Processor
Speaker


73
Artur
 psdr.jpg
« Letzte Änderung: 03. September 2018, 23:02:55 von SP3OSJ »
Moderator benachrichtigen   Gespeichert

SP3OSJ
schon länger dabei
**

Offline

Einträge: 72



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:PSDR Platinen
« Antwort #6 am: 04. September 2018, 19:15:35 »

My PSDR (no end)
 psdr2.jpg
Moderator benachrichtigen   Gespeichert

DM2NT
Neuling
*

Offline

Einträge: 18



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:PSDR Platinen
« Antwort #7 am: 07. September 2018, 16:44:09 »

Die Platinen sind da. Wer also eine haben mag, kann sich gerne bei mir melden.
Ich habe noch 4 Stück der Rev. 2 und 6 Stück der Rev 2.5 .
Habe mich auch schon daran gemacht die Bauelemente aufzulöten. Das dauert aber sicher noch eine ganze Weile.


Tino

Kleines Update:

Ich habe heute die erste 2.5 Platine bestückt. Habe auch gleiche die Modifikation am Mischer gemacht und die schnellere CPU STM32F746 aufgelötet. Scheint alles zu laufen, was bisher implementiert ist. Wenn man jetzt noch den eingebauten Preamp in der Software aktivieren würde, Wäre auch die Empfindlichkeit etwas höher.

Hier noch ein Bild:

« Letzte Änderung: 08. September 2018, 20:13:50 von DM2NT » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DJ3FV
alter Hase
****

Offline

Einträge: 358



Never underestimate an old man...

Profil anzeigen
Re:PSDR Platinen
« Antwort #8 am: 30. September 2018, 09:40:44 »

Hallo Tino,

das klingt in erster Linie danach, dass nach dem Aufbau noch etwas Arbeit an der Software notwendig ist korrekt? Hast du  damit schon angefangen oder ist dies noch offen? Gibt es dazu schon Ideen?
Moderator benachrichtigen   Gespeichert

Habe Mut dich deines eigenen Verstandes zu bedienen. Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit.
Immanuel Kant
DF8OE
Administrator
*****

Offline

Einträge: 4961



Jugend- und Nachwuchsreferent des I40

Profil anzeigen WWW
Re:PSDR Platinen
« Antwort #9 am: 30. September 2018, 10:11:01 »

Ich habe ja hier auch schon einen Satz Platinen davon (vielen Dank nochmal Tino für dein Engagement) - nur ist dies Projekt in der Priorität weiter hinten als der OVI340. Ich sehe aber Synergien zwischen UHSDR und dem PSDR... Das war und ist auch der Grund, warum ich hier auch Interese habe.

vy 73
Andreas
Moderator benachrichtigen   Gespeichert

Wenn der Wind des Wandels weht, nageln die einen Fenster und Türen zu und verbarrikadieren sich. Die anderen gehen nach draußen und bauen Windmühlen...
qrz.com-Seite von DF8OE
-----------------------------------------------------
>>>> Die Inhalte meiner Beiträge dürfen ohne meine explizite Erlaubnis in jedwedem Medium weiterverbreitet werden! <<<<
DM2NT
Neuling
*

Offline

Einträge: 18



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:PSDR Platinen
« Antwort #10 am: 30. September 2018, 15:29:25 »

Wie sagt man so schön. Alle kann, nichts muss ;-) Aber natürlich ist es immer besser, wenn mehrere Leute dran arbeiten. Eine Frage stelle ich mir jedoch. Wo stecken die über 100 Tester aus dem Kickstarter Projekt? Die habe ja alle ein PSDR bekommen, was genau so unfertig ist. Ich habe schon einmal gesucht ob es da eine Yahoo Group oder ähnliches gibt. leider bisher ohne Erfolg.

Tino DM2NT
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DF8OE
Administrator
*****

Offline

Einträge: 4961



Jugend- und Nachwuchsreferent des I40

Profil anzeigen WWW
Re:PSDR Platinen
« Antwort #11 am: 30. September 2018, 16:03:20 »

Das wäre in der tat interessant die Interessen hier zu bündeln - wo auch immer. Unser Server hat jetzt nach dem notgedrungenen Umstieg auch viel Luft für weitere Projekte. Eine Untergruppe "PHSDR" im Forum wäre eine Sache weniger Minuten.

Man könnte sie übrigens so eventuell auch sammeln (die Leute). Unser Forum wird mehrmals täglich von google besucht und indexiert und wenn es da eine Untergruppe "phsdr" gibt wäre die innerhalb weniger Stunden bei einer Sucheingabe von "phsdr" ganz weit oben...

vy 73
Andreas
Moderator benachrichtigen   Gespeichert

Wenn der Wind des Wandels weht, nageln die einen Fenster und Türen zu und verbarrikadieren sich. Die anderen gehen nach draußen und bauen Windmühlen...
qrz.com-Seite von DF8OE
-----------------------------------------------------
>>>> Die Inhalte meiner Beiträge dürfen ohne meine explizite Erlaubnis in jedwedem Medium weiterverbreitet werden! <<<<
DJ3FV
alter Hase
****

Offline

Einträge: 358



Never underestimate an old man...

Profil anzeigen
Re:PSDR Platinen
« Antwort #12 am: 03. Oktober 2018, 06:34:46 »

Hallo Andreas,

was bedeutet "PH" als Prefix?

73, Uwe
Moderator benachrichtigen   Gespeichert

Habe Mut dich deines eigenen Verstandes zu bedienen. Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit.
Immanuel Kant
DF8OE
Administrator
*****

Offline

Einträge: 4961



Jugend- und Nachwuchsreferent des I40

Profil anzeigen WWW
Re:PSDR Platinen
« Antwort #13 am: 03. Oktober 2018, 07:02:20 »

Hallo Uwe,

ich war immer der festen Überzeugung fass das Projekt "phsdr" heißt (portable hot software defined radio) - aber google belehrt mich, dass das Projekt nicht "hot" ist.

Also nur psdr 

Sorry für die falsche Namensgebung.

vy 73
Andreas
Moderator benachrichtigen   Gespeichert

Wenn der Wind des Wandels weht, nageln die einen Fenster und Türen zu und verbarrikadieren sich. Die anderen gehen nach draußen und bauen Windmühlen...
qrz.com-Seite von DF8OE
-----------------------------------------------------
>>>> Die Inhalte meiner Beiträge dürfen ohne meine explizite Erlaubnis in jedwedem Medium weiterverbreitet werden! <<<<
Werner
Neuling
*

Offline

Einträge: 45



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:PSDR Platinen
« Antwort #14 am: 27. Januar 2019, 11:37:04 »

Hallo Tino,

ich möchte auch gerne den "PSDR " nachbauen!
wie hoch sind die Kosten für den "Teile Kit" bei Artur ,über  Ihn habe ich ja auch meine Teie für den TULIPAN bekommen. (ein Klasse Gerät)
Kann ich die Teile für den PSDR auch bei Dir bekommen ?

vy73
Werner

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] 2 nach oben Drucken 
Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40  |  allgemeine Kategorie  |  Selbstbauprojekte (Moderator: DF8OE)  |  Thema: PSDR Platinen <- zurück vorwärts ->
Gehe zu: 


Login mit Username, Passwort und Session Länge

 Es wird die Verwendung des Browsers "Google Chrome" oder des "Chromium" und mindestens 1024x768 Pixel Bildschirmauflösung für die beste Darstellung empfohlen 
Amateurfunk Die Beiträge sind, sofern nicht anders vermerkt, unter der folgenden Lizenz veröffentlicht:
GNU Free Documentation License 1.3 GNU Free Documentation License 1.3
verbindet!
Powered by MySQL Powered by PHP Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40 | Powered by YaBB SE
© 2001-2004, YaBB SE Dev Team. All Rights Reserved.
- modified by Andreas Richter (DF8OE)
Impressum & Disclaimer
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!