logo
Welcome, Guest. Please Login or Register.
15. August 2022, 22:20:23


Home Help Search Login RegisterWIKIUHSDR Download

Amateurfunk Sulingen
Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40  |  allgemeine Kategorie  |  OVI40 SDR Projekt (English AND German discussions around OVI40 SDR project) (Moderators: DF8OE, DL1PQ)  |  Topic: "mcHF 0.6 PCB no longer available / OVI40 Form Factor" - posting in Yahoo NG <- zurück vorwärts ->
Pages: [1] Go Down Print
   Author  Topic: "mcHF 0.6 PCB no longer available / OVI40 Form Factor" - posting in Yahoo NG  (Read 1712 times)
DF8OE
Administrator
*****

Offline

Posts: 6210



Stellvertr. OVV I40, Jugend / Nachwuchsreferent

View Profile WWW
"mcHF 0.6 PCB no longer available / OVI40 Form Factor" - posting in Yahoo NG
« on: 27. November 2017, 09:28:07 »

Sorry - ich habe mich sehr lange zurückhalten und keinen Kommentar zu den Sachen um Chris abgegeben - aber jetzt kann ich mich nicht mehr zurückhalten - zumindest in unserem Forum nicht.

Chris hat in der Yahoo Group  zum Thema dieses Threads folgenden Post geschrieben:

Quote:
Hi guys,

Thanks for raising the issue. Here few thoughts on everything posted:

- based on past sales of rev 0.6, blank boards maybe make less than 1% of total sales of kits. I simply did not see this demand

- regarding open sourcing the PCBs, yes, off course could be done. Anyone can sit and make 'compatible' PCB from the schematics. After producing them, unless you giving them away for free, you are in breach of my license, i hope this is clear

- the mcHF was never intended to be cheaper alternative to KX3, but a radio that you can experiment on hardware and software wise. So the software side had a chance to improve a lot, but the hardware was stagnant due to size restraints. The new form factor allows to move further

- on the compatibility - the guys who make the China cases are the guys who clone the mcHF. Why should i keep things compatible for them ? They didn't even bother to drop a line for mechanical drawings or ask if i am changing anything for new revisions. So for example when i followed the community advice to supply the LCD headers with each kit and ask hams to mount the LCD on headers, the mismatch with the Chinese case was
blamed on me.

I think everyone should calm down, wait a bit and give the new revision a chance. The old form factor was KX3, the new one is Sangean ATS-909X, so not that much bigger really. But much more space on the PCBs to improve.

73, Chris
M0NKA

Unter anderem wurde von anderen OMs vorgeschlagen, das Projekt unter die Open Source Lizenz (so dass wirklich jeder auch PCBs entwickeln kann - so wie bei unserem OVI40) zu stellen. Und es wurde auch von jemandem dort gesagt, dass es zwar ein Lizenzbruch wäre, Chris Platinen 1:1 abzukupfern und zu verkaufen, aber nicht, wenn man die Platinen selbst routet (wobei er gleich von Chris zurechtgewiesen wurde). Der Freiheitsgedanke wurde (mal wieder) auch von anderen geäußert (und ihm gleich ein Riegel vorgeschoben).

Jetzt platzt mir die Hutschnur.

  • So gut wie immer, wenn Chris sich überhaupt mal zu Wort meldet, kommen die magischen Worte"license breach" vor.
  • Seit fast drei Jahren hat sich die Schaltung des mcHF nur kosmetisch verändert. Das wäre ok - wenn die Schaltung so wie sie ist schon so gut wäre dass eine Verbesserung nicht mehr möglich ist. Dem ist aber nicht so - das wisst ihr alle. Es gibt sogar noch seit Anbeginn unserer Projektgruppe existierende Modifikationen, die nachweislich einwandfrei funktionieren, aber immer noch nicht im mcHF vorhanden sind. Und die meisten Änderungen, die er gemacht hat, kamen aufgrund von Vorschlägen aus der Community. Selbst bei der Hardware ist also schon ein Teil "nicht von Chris entwickelt". Es ist für mich kein "Ham-Spirit", Dinge zu assimilieren und dann hinterher mit "seinen" Lizenzrechten zu wedeln.
  • Seit die Firmware auf GitHub gepflegt wurde sind wirklich enorme Verbesserungen passiert. Es ist nicht mehr die selbe Firmware, selbst die Basis ist nur noch sehr rudimentär von Chris und/oder Clint. Das GitHub Programmiererteam hat ganze Arbeit geleistet. In der gesamten Zeit seit die Firmware auf GitHub liegt ist keine einzige Zeile (!!) Code von Chris gekommen. Ein erheblicher Anteil der wirklich bemerkenswerten Leistungen des mcHF ist auf die Firmware zurückzuführen - die in der jetzigen Form aus der Feder des GitHub Teams stammt. Eine Würdigung dafür kann ich nirgendwo erkennen - aber Hinweise wie "Ich habe zugestimmt, dass die Firmware unter der GPLv3 weitergeführt wird, aber ich habe nicht zugestimmt, dass meine Klausel für das Verbot kommerzieller Nutzung entfernt wird" gibt es von ihm. Wobei es nicht möglich ist etwas unter die GPLv3 zu stellen und dann eine "nicht-kommerziell-Klausel" gleichzeitig zu haben. Das ist Basis-Wissen eines jeden Programmierers (auch Hobby-Programmierers), dass das nicht geht. Die Gedanken, die ich hier sehe, sind kein Ham-Spirit.
  • Es ist von ihm niemals direkt ausgesprochen worden, dass der OVI40 ein "mcHF Clone" ist und damit eines seiner Lieblingsworte (ein "license breach") ist - das ist Fakt. Aber seine Formulierungen, wenn es denn mal in die Richtung geht, sind so schwammig und ungenau dass bei vielen OMs, die sich nicht mit dem technischen Thema befassen, tatsächlich der Eindruck entsteht, die "bösen Deutschen" würden den "mcHF von Chris clonen". Das ist kein Ham-Spirit.

Ich bin es Leid kostenlosen Support zu geben und dann solche Sachen zu lesen wie die eben genannten Punkte. Es tut mir Leid für alle die jetzt noch mit einem mcHF anfangen (wollen). Aber ich für meinen Teil werde mich ab sofort komplett aus dem Yahoo-Forum zurückziehen. Der Gedanke, dass ich da auch weiterhin technischen Support gebe und irgendwann wieder solche Spitzen dort lese vergällt mir jede Freude daran. Sehr gerne würde ich aber mitbekommen, dass, sollte Chris sein eigenes Projekt nicht in seiner Newsgroup besser supporten, dort OMs mit Aussagen wie "melde Dich bei amateurfunk-sulingen.de an, dort wird Dir geholfen" zu uns kommen würden. Dann wäre klarer dass der Support nicht von ihm sondern von anderen stammt.

Wer hier in unserem Forum (auf deutsch oder englisch) Hilfe haben möchte wird sie von mir nach wie vor bekommen - aber nur hier und nicht mehr in der Yahoo-NG.

Vielmehr werde ich meine Arbeit zu 100% auf den OVI40 konzentrieren. Dieser ist eine eigenständige Entwicklung. Jeder Techniker würde bei der Aussage "der OVI40 ist ein mcHF Clone" in wildes Gelächter ausbrechen. Die Tatsachen, dass die Platinen einen an den mcHF angelehnten Formfaktor haben (der übrigend vom KX3 stammt), dass die Knöpfe und Encoder an ähnlichen Stellen liegen, dass eine der Stiftleisten der UI-Platine pinkompatibel ist zum mcHF, dass er ebenfalls einen Mikroprozessor aus dem Hause "STMicro Electronics" besitzt, dass er ebenfalls den WM8731 Audiocodec besitzt (dafür aber gleich zwei davon) machen ihn definitiv nicht zu einem Clone.

Ich habe dieses Lizenzgebrabbel jetzt endgültig satt.

Vermutlich wäre es besser gewesen, auch diesmal meine Klappe zu halten. Aber meine Seele ist nicht frei, wenn ich das jetzt nicht rauslasse. Und ich kann jetzt auch keinen Schlidderkurs mehr fahren. Sonst bleiben Dinge auf der Strecke, die es nicht sollten.

vy 73
Andreas
« Last Edit: 27. November 2017, 09:47:06 by DF8OE » Logged

Wenn der Wind des Wandels weht, nageln die einen Fenster und Türen zu und verbarrikadieren sich. Die anderen gehen nach draußen und bauen Windmühlen...
qrz.com-Seite von DF8OE
-----------------------------------------------------
>>>> Die Inhalte meiner Beiträge dürfen ohne meine explizite Erlaubnis in jedwedem Medium weiterverbreitet werden! <<<<
Pages: [1] Go Up Print 
Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40  |  allgemeine Kategorie  |  OVI40 SDR Projekt (English AND German discussions around OVI40 SDR project) (Moderators: DF8OE, DL1PQ)  |  Topic: "mcHF 0.6 PCB no longer available / OVI40 Form Factor" - posting in Yahoo NG <- zurück vorwärts ->
Jump to: 


Login with username, password and session length

 Es wird die Verwendung von Browsern die auf der "Blink"-Engine basieren und mindestens
1024x768 Pixel Bildschirmauflösung für die beste Darstellung empfohlen
 
Amateurfunk Die Beiträge sind, sofern nicht anders vermerkt, unter der folgenden Lizenz veröffentlicht:
GNU Free Documentation License 1.3 GNU Free Documentation License 1.3
verbindet!
Powered by MySQL Powered by PHP Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40 | Powered by YaBB SE
© 2001-2004, YaBB SE Dev Team. All Rights Reserved.
- modified by Andreas Richter (DF8OE)
Impressum & Disclaimer
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!