logo
Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.
27. Mai 2020, 02:44:46


Übersicht Hilfe Suche Login Registrieren

Amateurfunk Sulingen
Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40  |  allgemeine Kategorie  |  mcHF Projekt Deutsch / English (here you can discuss everything related to mcHF) (Moderatoren: DF8OE, DL1PQ)  |  Thema: Temperatur ?? <- zurück vorwärts ->
Seiten: [1] nach unten Drucken
  Umfrage
Frage: habt ihr probleme mit der Temp.

ja bei 10 W   0 (0%)
nein bei 10W   1 (20%)
generel ja   1 (20%)
generel Nein   3 (60%)
    
Stimmen insgesamt: 5  

   Autor  Thema: Temperatur ??  (Gelesen 789 mal)
Hansruedi
Neuling
*

Offline

Einträge: 17



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Temperatur ??
« am: 05. Januar 2020, 07:38:59 »

Frage Habt ihr auch Probleme mit der temp.im sommer 
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DF8OE
Administrator
*****

Offline

Einträge: 5672



Jugend- und Nachwuchsreferent des I40

Profil anzeigen WWW
Re:Temperatur ??
« Antwort #1 am: 05. Januar 2020, 08:07:10 »

Absolut nicht. Ich habe aber auch schon immer ein "richtiges Gehäuse" für meinen mcHF genommen. Es ist 19x8,5x20,5cm groß. Im Gehäuse haben 16 Li-Ionenzellen 18650 (3.700mAH) nebst Balancer und Ladeelektronik Platz gefunden. Für die beiden Spannungsregler habe ich Schaltregler genommen (kleine Platinchen aus China). Diese reduzieren die Gesamtstromaufnahme und die Wärmeentwicklung erheblich. Ich habe damit schon Outdooraktionen über einen gesamten Tag durchgeführt (auch im knalligsten Sommer). Trotz Pile Up (ich hatte Flora&Fauna aktiviert) gabe es keinerlei Probleme mit der Wärme oder der Akkukapazität.

Ungeeignet für ein Funkgerät sind in meinen Augen die vielen "schicken kleinen schwarzen Gehäuse". Das sagt einem schon eine grobe Abschätzung (ohne Berechnung), dass das Gehäuse von der Fläche nicht ausreicht für die Wärmeabfuhr. Und beim Berechnen wird das dann bestätigt. Trotzdem hält sich der Wunsch, dieses Gehäuse zu nutzen, hartnäckig gegen jede Physik und widersteht allen sachlichen Argumenten. Das scheint sowieso ein Zug unserer heutigen "aufgeklärten Zeit" zu sein: Man hält an dem fest an dem man festhalten will und ignoriert alle sachlichen Argumente die um einen drum herum sind. Auf diese Weise kann auch jede Menge "Schrott" über Jahre hinweg verkauft werden  ...

Was für ein Gehäuse hast Du denn? Ich nehme an, es ist dramatisch kleiner als meins...

vy 73
Andreas
« Letzte Änderung: 05. Januar 2020, 08:10:00 von DF8OE » Moderator benachrichtigen   Gespeichert

Wenn der Wind des Wandels weht, nageln die einen Fenster und Türen zu und verbarrikadieren sich. Die anderen gehen nach draußen und bauen Windmühlen...
qrz.com-Seite von DF8OE
-----------------------------------------------------
>>>> Die Inhalte meiner Beiträge dürfen ohne meine explizite Erlaubnis in jedwedem Medium weiterverbreitet werden! <<<<
SP3OSJ
alter Hase
****

Offline

Einträge: 293



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Temperatur ??
« Antwort #2 am: 05. Januar 2020, 14:21:44 »

Maybe such radiators
"Little boy" and "big boy"
 boy.jpg
Moderator benachrichtigen   Gespeichert

Hansruedi
Neuling
*

Offline

Einträge: 17



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Temperatur ??
« Antwort #3 am: 05. Januar 2020, 14:25:25 »

Hallo ja genau das wird der Fehler sein ich habe das schwarze Gehäuse geordert in den usa ..fur 19.90 Dollar
ich selber bin im Gehäuse bau eine volle niete und ich habe auch keine Maschinen zum bauen und fräsen  Grüsse aus der Schweiz HB3YOY
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DF8OE
Administrator
*****

Offline

Einträge: 5672



Jugend- und Nachwuchsreferent des I40

Profil anzeigen WWW
Re:Temperatur ??
« Antwort #4 am: 05. Januar 2020, 14:37:54 »

Ich bin auch nicht "der Mechaniker vor dem Herrn". Ich denke das sieht man auch auf den Fotos von meinem Link. Da ich keine Biegebank habe habe ich die Bleche "um eine Tischkante rumgehämmert". Zugeschnitten habe ich die Platten mit der Laubsäge und mit einem Metallsägeblatt, auch die Ausschnitte (LCD) sind auf die Weise entstanden. Bohrungen mit dem Akkuschrauber. Einen Preis für Schönheit und Ausführung kann man damit nicht gewinnen - aber es ist funktionell und absolut robust. Und billig ist es auch noch dazu.

Alles was es fertig am Markt gibt hat irgendwo erhebliche Einschränkungen. Z.B. darin wie man die Platine in das Gehäuse bekommt und auch (möglichst einfach zu Servicezwecken) wieder heraus. Da blieb nur "selber machen".

vy 73
Andreas
Moderator benachrichtigen   Gespeichert

Wenn der Wind des Wandels weht, nageln die einen Fenster und Türen zu und verbarrikadieren sich. Die anderen gehen nach draußen und bauen Windmühlen...
qrz.com-Seite von DF8OE
-----------------------------------------------------
>>>> Die Inhalte meiner Beiträge dürfen ohne meine explizite Erlaubnis in jedwedem Medium weiterverbreitet werden! <<<<
DL8EBD
Urgestein
*****

Offline

Einträge: 756



SMD-Junkie

Profil anzeigen
Re:Temperatur ??
« Antwort #5 am: 05. Januar 2020, 15:31:11 »

Da ich den Tulipan recht hoch von der Leistung eingestellt habe, hat der einen Kühlkörper bekommen,
der kleine SParrow aber nicht, da ich den nicht über 5W fahre:



« Letzte Änderung: 05. Januar 2020, 15:46:43 von DL8EBD » Moderator benachrichtigen   Gespeichert

vy73
Thomas
bleibt gesund
Hansruedi
Neuling
*

Offline

Einträge: 17



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Temperatur ??
« Antwort #6 am: 05. Januar 2020, 16:05:43 »

wow das ist ja ein Traum  absolut geil  danke für die Bilder ..  du  besitzt auch ne CAD fräse ?? oder wahr das ein Bausatz ??
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Hansruedi
Neuling
*

Offline

Einträge: 17



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Temperatur ??
« Antwort #7 am: 05. Januar 2020, 16:07:25 »

die VFO habens mir angetan machst du die selbst 1A die richtige grösse auch für meine wurst finger 
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DL8EBD
Urgestein
*****

Offline

Einträge: 756



SMD-Junkie

Profil anzeigen
Re:Temperatur ??
« Antwort #8 am: 05. Januar 2020, 16:22:13 »

Zitat:
du  besitzt auch ne CAD fräse ?? oder wahr das ein Bausatz ??
nein, aber Artur - SP3OSJ 

die Gehäuse kann man bei ihm so kaufen.
Das Gerät rechts im Bild, wird gerade **hier** besprochen (allerdings die neue Version mit 4" TFT)





die oben gezeigten VFO Knöpfe sind von Reichelt!
den roten Strich kann man leicht entfernen:
https://www.reichelt.de/potentiometerknopf-fuer-achse-6-mm-silber-men-524-611-p135557.html?&trstct=pos_9

am Tulipan habe ich jetzt allerdings einen vom Kenwood TS850 mit einstellbarer Bremse.
Sehr schwere Ausführung und dank kugelgelagerten, optischen Encoder ein Traum beim Abstimmen.



« Letzte Änderung: 05. Januar 2020, 17:00:44 von DL8EBD » Moderator benachrichtigen   Gespeichert

vy73
Thomas
bleibt gesund
DC1RDB
Neuling
*

Offline

Einträge: 27





Profil anzeigen
Re:Temperatur ??
« Antwort #9 am: 07. Februar 2020, 08:12:02 »

Zitat von: DF8OE am 05. Januar 2020, 08:07:10
Für die beiden Spannungsregler habe ich Schaltregler genommen (kleine Platinchen aus China). Diese reduzieren die Gesamtstromaufnahme und die Wärmeentwicklung erheblich. Ich habe damit schon Outdooraktionen über einen gesamten Tag durchgeführt (auch im knalligsten Sommer). Trotz Pile Up (ich hatte Flora&Fauna aktiviert) gabe es keinerlei Probleme mit der Wärme oder der Akkukapazität.

Hallo Andreas, ich möchte bei meinem 0.6.3 Kit auch gleich die Linearregler durch Schaltregler ersetzen. Hast Du da verschiedene Typen durchprobiert, um möglichst störungsarme zu finden oder die Regler nochmal extra geschirmt? Angeblich sollen die von Murata (OKI 78 Serie) ja in dieser Hinsicht recht brav sein.

vy 73
Robert
Moderator benachrichtigen   Gespeichert

vy 73
Robert
DF8OE
Administrator
*****

Offline

Einträge: 5672



Jugend- und Nachwuchsreferent des I40

Profil anzeigen WWW
Re:Temperatur ??
« Antwort #10 am: 07. Februar 2020, 09:47:18 »

Hallo Robert,

ich habe meine aus China via ebay bezogen. Da gibt es etliche verschiedene und was ich vor drei Monaten bestellt habe gibt es so nicht mehr und ist durch andere Versionen ersetzt. Ich habe bislang drei verschiedene Versionen bekommen und alle drei waren geeignet. Hier ist "Mut zur Lücke" angesagt. Klar kann es passieren, dass auch mal eine Charge mit HF-Störungen glänzt. Das finanzielle Risiko hält sich in Grenzen - nur die Wartezeit ist lästig.

Aktuell verwende ich die hier:

und extra geschirmt oder geblockt habe ich nichts. Läuft so "out-of-the-box". Schaltfrequenz ist ca. 1 MHz.

EDIT:
Und ja - ich habe bemerkt dass ein Glättungskondensator lose in der Tüte klötert


vy 73
Andreas
 photo_2020-02-07_10-46-12.jpg
« Letzte Änderung: 07. Februar 2020, 10:15:46 von DF8OE »
Moderator benachrichtigen   Gespeichert

Wenn der Wind des Wandels weht, nageln die einen Fenster und Türen zu und verbarrikadieren sich. Die anderen gehen nach draußen und bauen Windmühlen...
qrz.com-Seite von DF8OE
-----------------------------------------------------
>>>> Die Inhalte meiner Beiträge dürfen ohne meine explizite Erlaubnis in jedwedem Medium weiterverbreitet werden! <<<<

DC1RDB
Neuling
*

Offline

Einträge: 27





Profil anzeigen
Re:Temperatur ??
« Antwort #11 am: 07. Februar 2020, 10:33:17 »

Danke Andreas!
Ich schau mal, was bei ebay gerade so verfügbar ist.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert

vy 73
Robert
Hansruedi
Neuling
*

Offline

Einträge: 17



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Temperatur ??
« Antwort #12 am: 29. März 2020, 08:42:11 »

Hallo Leute

nach der Schweizer DX Expedition nach Finnland kann ich euch sagen das die Geräte wunderbar laufen und die wärme Entwicklung auch auf FT8 ( über 12 stunden dauerfunken ) ja wahr immer qrv    und hatte in 4 tagen 1300 qso mit ft-8  aus OH 73 ELK  .. nicht das Kleinste Problem gemacht hatten max.Temp wahr ca 51 Grad .
auch hatten wir keinen Probleme mit dem eingebauten accu und dem Netzteil das via USB-C angeschlossen wahr .

wen es  euch interessiert  sind in FB noch ein Par Bilder
unter HB3YOY Thomann HANSRUEDI  ( oder qrz.com  OH/HB3YOY )
also besten dank Euch allen für die Unterstützung..
 DX.jpg
Moderator benachrichtigen   Gespeichert

DF8OE
Administrator
*****

Offline

Einträge: 5672



Jugend- und Nachwuchsreferent des I40

Profil anzeigen WWW
Re:Temperatur ??
« Antwort #13 am: 29. März 2020, 09:10:25 »

Schön dass alles so gut geklappt hat! Und 12 Stunden ist ein exzellenter Test.

vy 73
Andreas
Moderator benachrichtigen   Gespeichert

Wenn der Wind des Wandels weht, nageln die einen Fenster und Türen zu und verbarrikadieren sich. Die anderen gehen nach draußen und bauen Windmühlen...
qrz.com-Seite von DF8OE
-----------------------------------------------------
>>>> Die Inhalte meiner Beiträge dürfen ohne meine explizite Erlaubnis in jedwedem Medium weiterverbreitet werden! <<<<
Seiten: [1] nach oben Drucken 
Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40  |  allgemeine Kategorie  |  mcHF Projekt Deutsch / English (here you can discuss everything related to mcHF) (Moderatoren: DF8OE, DL1PQ)  |  Thema: Temperatur ?? <- zurück vorwärts ->
Gehe zu: 


Login mit Username, Passwort und Session Länge

 Es wird die Verwendung von Browsern die auf der "Blink"-Engine basieren und mindestens 1024x768 Pixel Bildschirmauflösung für die beste Darstellung empfohlen 
Amateurfunk Die Beiträge sind, sofern nicht anders vermerkt, unter der folgenden Lizenz veröffentlicht:
GNU Free Documentation License 1.3 GNU Free Documentation License 1.3
verbindet!
Powered by MySQL Powered by PHP Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40 | Powered by YaBB SE
© 2001-2004, YaBB SE Dev Team. All Rights Reserved.
- modified by Andreas Richter (DF8OE)
Impressum & Disclaimer
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!
Seite erstellt in 0.112 Sekunden.