logo
Welcome, Guest. Please Login or Register.
18. September 2021, 04:52:35


Home Help Search Login RegisterWIKIUHSDR Download

Amateurfunk Sulingen
Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40  |  allgemeine Kategorie  |  mcHF Projekt Deutsch / English (here you can discuss everything related to mcHF) (Moderators: DF8OE, DL1PQ)  |  Topic: Ein weiterer mcHF <- zurück vorwärts ->
Pages: [1] Go Down Print
   Author  Topic: Ein weiterer mcHF  (Read 408 times)
DM5SN
Neuling
*

Offline

Posts: 2





View Profile WWW
Ein weiterer mcHF
« on: 26. August 2021, 20:13:42 »

Moin,

nachdem der Bausatz hier nun schon einige Wochen trostlos im Projekte-Schrank lag habe ich mich nun einmal ran gemacht und angefangen den mcHF zu bauen. Da ein großer Teil der SMD-Bauteile schon bestückt ist sollte das kein größeres Problem sein - dachte ich.
In den letzten Wochen habe ich wenn immer mal Zeit war das Aufbauvideo geschaut und mir im Wiki sowie auf der Webseite die ganzen Hinweise durch gelesen. Dann kann ja nix mehr passieren...

Als erstes die UI-Leiterplatte geschnappt und diese bestückt. Mal abgesehen das mir ein Taster weggesprungen und auch nach 2-tägigen Suchen nicht wieder aufgetaucht ist ging die Platine gut von der Hand. Das Display wollte ich eigentlich wie empfohlen auf Sockel stecken aber beim Bausatz sind anscheinend keine dabei.





Also erst mal in den Kaufrausch verfallen (andere Sachen brauchte ich auch mal wieder) und den Taster (ich hoffe es ist der richtige 6x6x8) auch nicht vergessen. Das kann ja bis zur Lieferung ein paar Tage dauern.

Die ersten Arbeiten an der RF-Platine sind dann auch schnell erledigt.



Im Moment bin ich am Ringkerne wickeln und breche mir dabei bald die Finger. Die Drähte mit denen ich sonst oft zu tun habe sind mit 120mm² "etwas stabiler". Aber da muss ich durch.



Aber für heute reicht es erst einmal.

73 de Nico
DM5SN
« Last Edit: 26. August 2021, 20:22:28 by DM5SN » Logged

73 de Nico
DM5SN
DF7DJ
Neuling
*

Offline

Posts: 7



Ich liebe dieses Forum!

View Profile
Re:Ein weiterer mcHF
« Reply #1 on: 29. August 2021, 09:39:22 »

Hallo Nico,

vielleicht kannst Du es Dir etwas leichter machen. Schau Dir mal mein Bild an. So wickele Ich meine Kerne selbst wenn sie extrem klein sind..

73 Bert, DF7DJ
 DSC04433.JPG
Logged

DM5SN
Neuling
*

Offline

Posts: 2





View Profile WWW
Re:Ein weiterer mcHF
« Reply #2 on: 29. August 2021, 15:07:39 »

Hallo Bert,

auf die Idee bin ich nun gar nicht gekommen. Vielen Dank, das merke ich mir fürs nächste mal.

In der Zwischenzeit bin ich mit den Spulen für die TP-Filter durch Das TP-Filter für 80m habe ich schon eingelötet. Ich hoffe das der Dämpfungsverlauf bei den Frequenzen <10Mhz so in Ordnung ist.



Was mich etwas verwundert ist der Verlauf zu höheren Frequenzen hin. Ist das so in Ordnung?



Ich vermute mal das da die Windungskapazitäten mit eine Rolle spielen oder ist der Verlauf völliger Murks und ich muss das noch einmal überarbeiten?

In der Zwischenzeit habe ich auch ein Bautagebuch auf meiner Homepage eingerichtet --->Klich mich. Da beschreibe ich näher was ich so mache.
Logged

73 de Nico
DM5SN
Pages: [1] Go Up Print 
Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40  |  allgemeine Kategorie  |  mcHF Projekt Deutsch / English (here you can discuss everything related to mcHF) (Moderators: DF8OE, DL1PQ)  |  Topic: Ein weiterer mcHF <- zurück vorwärts ->
Jump to: 


Login with username, password and session length

 Es wird die Verwendung von Browsern die auf der "Blink"-Engine basieren und mindestens
1024x768 Pixel Bildschirmauflösung für die beste Darstellung empfohlen
 
Amateurfunk Die Beiträge sind, sofern nicht anders vermerkt, unter der folgenden Lizenz veröffentlicht:
GNU Free Documentation License 1.3 GNU Free Documentation License 1.3
verbindet!
Powered by MySQL Powered by PHP Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40 | Powered by YaBB SE
© 2001-2004, YaBB SE Dev Team. All Rights Reserved.
- modified by Andreas Richter (DF8OE)
Impressum & Disclaimer
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!