logo
Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.
25. August 2019, 05:56:33


Übersicht Hilfe Suche Login Registrieren

Amateurfunk Sulingen
Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40  |  allgemeine Kategorie  |  UHSDR Firmware (Moderatoren: DF8OE, DL1PQ)  |  Thema: STM32H7 series revision: Beware of the changes! <- zurück vorwärts ->
Seiten: [1] 2 nach unten Drucken
   Autor  Thema: STM32H7 series revision: Beware of the changes!  (Gelesen 1429 mal)
dl8mby
alter Hase
****

Offline

Einträge: 322



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
STM32H7 series revision: Beware of the changes!
« am: 26. April 2019, 08:08:19 »

Zur Info, falls noch nicht bekannt!
Falls doch, dann Posting bitte löschen.

siehe Link:

www.eevblog.com/forum/microcontrollers/stm32h7-series-revision-beware-of-the-changes!   

vy73
Markus
« Letzte Änderung: 28. April 2019, 09:08:13 von dl8mby » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DL9KWA
noch länger dabei
***

Offline

Einträge: 146



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:STM32H7 series revision: Beware of the changes!
« Antwort #1 am: 26. April 2019, 09:41:58 »

Bitte melde dich mal bei mir.
Karl DL9KWA
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DL9KWA
noch länger dabei
***

Offline

Einträge: 146



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:STM32H7 series revision: Beware of the changes!
« Antwort #2 am: 26. April 2019, 11:03:54 »

Ja Thomas.Ein Problem mit meinem TRX.
Karl
Dl9kwa
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
dl8mby
alter Hase
****

Offline

Einträge: 322



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:STM32H7 series revision: Beware of the changes!
« Antwort #3 am: 26. April 2019, 11:09:56 »

Der angegebene Link funktioniert!

Möglicherweise mag Windows das Ausrufezeichen "!" im Link nicht.

Ansonsten auf

http://www.eevblog.com/forum/

dann in

"Microcontrollers & FPGAs"

wechseln und den Thread mit dem Subject

"STM32H7 series revision: Beware of the changes!"

aufrufen.

vy73
Markus


Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DF8OE
Administrator
*****

Offline

Einträge: 5329



Jugend- und Nachwuchsreferent des I40

Profil anzeigen WWW
Re:STM32H7 series revision: Beware of the changes!
« Antwort #4 am: 26. April 2019, 12:00:01 »

Der Link in deinem Post funktioniert nicht, aber der im Post von Thomas tut es.

vy 73
Andreas
Moderator benachrichtigen   Gespeichert

Wenn der Wind des Wandels weht, nageln die einen Fenster und Türen zu und verbarrikadieren sich. Die anderen gehen nach draußen und bauen Windmühlen...
qrz.com-Seite von DF8OE
-----------------------------------------------------
>>>> Die Inhalte meiner Beiträge dürfen ohne meine explizite Erlaubnis in jedwedem Medium weiterverbreitet werden! <<<<
DB4PLE
positron
Urgestein
*****

Offline

Einträge: 1194





Profil anzeigen
Re:STM32H7 series revision: Beware of the changes!
« Antwort #5 am: 26. April 2019, 16:53:15 »

Na prima.

Ich denke aber, das keine dieser Änderungen uns ernsthaft betrifft. 
Dafür gibt es jetzt 20% mehr Takt wenn wir es nur wollen...

Grüße
Danilo
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
dl8mby
alter Hase
****

Offline

Einträge: 322



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:STM32H7 series revision: Beware of the changes!
« Antwort #6 am: 28. April 2019, 09:02:16 »

Hallo Andreas,

bei meinem Link scheint das letzte Zeichen "!" nicht mehr dem Link zugeordnet zu sein.
Beim Thomas ist des "!" im Link enthalten.
Ob das ein Effekt von Cut&Paste war oder das Eingabeformular der Forumsoftware etwas
verwürfelt hat - kann ich im Nachhinein nicht sagen.
Hauptsache Ihr seit jetzt in der Lage den Post im EEVBlog zum H7 zu öffnen.

vy73
Markus


Nachtrag,

ich habe jezt sechs mal versucht den Link zum Laufen zu bringen.
Bei Allen Versuchen, bleibt das letzte Zeichen "!" nicht Bestandteil des links!

Noch ein Versuch:

www.eevblog.com/forum/microcontrollers/stm32h7-series-revision-beware-of-the-changes!

Gleiches Problem????
« Letzte Änderung: 28. April 2019, 09:10:16 von dl8mby » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
dl8mby
alter Hase
****

Offline

Einträge: 322



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:STM32H7 series revision: Beware of the changes!
« Antwort #7 am: 28. April 2019, 09:45:04 »

Danke für Deinen Hinweis!

Teste es gerade:

www.eevblog.com/forum/microcontrollers/stm32h7-series-revision-beware-of-the-changes!

vy73
Markus

PS.: Bis dato habe ich es nie so gemacht ;-)
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DB4PLE
positron
Urgestein
*****

Offline

Einträge: 1194





Profil anzeigen
Re:STM32H7 series revision: Beware of the changes!
« Antwort #8 am: 28. April 2019, 09:47:43 »

Beware of the missing slash!/

www.eevblog.com/forum/microcontrollers/stm32h7-series-revision-beware-of-the-changes!/
funktioniert, es braucht den / am Ende.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DF8OE
Administrator
*****

Offline

Einträge: 5329



Jugend- und Nachwuchsreferent des I40

Profil anzeigen WWW
Re:STM32H7 series revision: Beware of the changes!
« Antwort #9 am: 28. April 2019, 10:02:44 »

Die Forensoft ist so intelligent, dass sie falsche Bedienung oft kompensieren kann. Dabei muss sie aber manchmal "Gedanken lesen können" - und das klappt nicht immer.

Fazit:
Die YABB-Tags sind da weil sie nötig sind. Wer Dinge, die man mit den YABB-Tags macht ohne probiert kann Glück haben, dass das klappt. Es muss aber nicht klappen. So werden Mammut-Links, die über mehrere Zeilen gehen, ohne YABB-Tags nicht korrekt behandelt und auch welche mit unüblichen Zeichen (wie dem ! drin) ebenfalls nicht. Ausserdem kann man dem Link mit einem YABB-Tag einen "hübschen Namen" geben: indem man ddie eigentliche URL in die erste eckige Klammer setzt (in der eckigen Klammer steht dann url=https://hiergehteshin), dann den Namen der im Text angezeigt werden soll und dann die eckigen Klammern mit dem Schließ-Tag. Webseiten sind nach wie vor im Grundsatz in HTML geschrieben und die Kenntnis einiger HTML-Tags hilft ungemein 

vy 73
Andreas
Moderator benachrichtigen   Gespeichert

Wenn der Wind des Wandels weht, nageln die einen Fenster und Türen zu und verbarrikadieren sich. Die anderen gehen nach draußen und bauen Windmühlen...
qrz.com-Seite von DF8OE
-----------------------------------------------------
>>>> Die Inhalte meiner Beiträge dürfen ohne meine explizite Erlaubnis in jedwedem Medium weiterverbreitet werden! <<<<
DL8EBD
noch länger dabei
***

Offline

Einträge: 119



SMD-Junkie

Profil anzeigen eMail
STM32H7 Rev. "V" ja/nein?
« Antwort #10 am: 18. Juli 2019, 09:37:06 »

hat jemand den STM32H7 in der Rev. "V" bereits ausprobiert?
Läuft der mit der aktuellen UHSDR?

Ich stehe jetzt vor der Frage welche CPU ich auf eine neue UI löten soll....
Der bisherige H7 lief ja prima.... die neue Revision auch?
« Letzte Änderung: 18. Juli 2019, 10:03:44 von DL8EBD » Moderator benachrichtigen   Gespeichert

vy73
Thomas
DF8OE
Administrator
*****

Offline

Einträge: 5329



Jugend- und Nachwuchsreferent des I40

Profil anzeigen WWW
Re:STM32H7 series revision: Beware of the changes!
« Antwort #11 am: 18. Juli 2019, 10:29:50 »

Ich habe bisher immer die alten benutzt und in der Tat: zeigen für unsere Anwendungen keinerlei Fehlverhalten. Neue habe ich nich niht.

Auf Sicherheit --> alte nehmen
experimentierfreudig sein (und der erste der die neue probiert) --> wäre schon interessant.

Ich sehr die Chance sehr hoch dass der auch läuft.

vy 73
Andreas
Moderator benachrichtigen   Gespeichert

Wenn der Wind des Wandels weht, nageln die einen Fenster und Türen zu und verbarrikadieren sich. Die anderen gehen nach draußen und bauen Windmühlen...
qrz.com-Seite von DF8OE
-----------------------------------------------------
>>>> Die Inhalte meiner Beiträge dürfen ohne meine explizite Erlaubnis in jedwedem Medium weiterverbreitet werden! <<<<
DL8EBD
noch länger dabei
***

Offline

Einträge: 119



SMD-Junkie

Profil anzeigen eMail
Re:STM32H7 Rev. "V" ja/nein?
« Antwort #12 am: 18. Juli 2019, 10:44:13 »

yepp, warum auch nicht Andreas.... AFU => Experimentierfunkdienst 

ich bestelle den neuen, sofern überhaupt lieferbar - man sollte ja explizit nach der 480MHz Version schauen, sonst bekommt man die alte Rev.
« Letzte Änderung: 18. Juli 2019, 11:36:29 von DL8EBD » Moderator benachrichtigen   Gespeichert

vy73
Thomas
DF8OE
Administrator
*****

Offline

Einträge: 5329



Jugend- und Nachwuchsreferent des I40

Profil anzeigen WWW
Re:STM32H7 series revision: Beware of the changes!
« Antwort #13 am: 18. Juli 2019, 10:47:19 »

Damit habe ich mich noch nicht beschäftigt (bin an anderen Baustellen). Mein F7 und H7 Board funktionieren einwandfrei - ich habe also aktuell keinen Druck. Aber wenn Du schon mal baust: wie gesagt: ist interessant zu wissen mit niedrigem Risiko eines Misserfolges.

vy 73
Andreas
« Letzte Änderung: 18. Juli 2019, 13:06:52 von DF8OE » Moderator benachrichtigen   Gespeichert

Wenn der Wind des Wandels weht, nageln die einen Fenster und Türen zu und verbarrikadieren sich. Die anderen gehen nach draußen und bauen Windmühlen...
qrz.com-Seite von DF8OE
-----------------------------------------------------
>>>> Die Inhalte meiner Beiträge dürfen ohne meine explizite Erlaubnis in jedwedem Medium weiterverbreitet werden! <<<<
Co
schon länger dabei
**

Offline

Einträge: 66



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:STM32H7 series revision: Beware of the changes!
« Antwort #14 am: 18. Juli 2019, 13:04:05 »

Hello Thomas,

will be a long wait. This version not available before end of the year.


regards

Co
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] 2 nach oben Drucken 
Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40  |  allgemeine Kategorie  |  UHSDR Firmware (Moderatoren: DF8OE, DL1PQ)  |  Thema: STM32H7 series revision: Beware of the changes! <- zurück vorwärts ->
Gehe zu: 


Login mit Username, Passwort und Session Länge

 Es wird die Verwendung von Browsern die auf der "Blink"-Engine basieren und mindestens 1024x768 Pixel Bildschirmauflösung für die beste Darstellung empfohlen 
Amateurfunk Die Beiträge sind, sofern nicht anders vermerkt, unter der folgenden Lizenz veröffentlicht:
GNU Free Documentation License 1.3 GNU Free Documentation License 1.3
verbindet!
Powered by MySQL Powered by PHP Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40 | Powered by YaBB SE
© 2001-2004, YaBB SE Dev Team. All Rights Reserved.
- modified by Andreas Richter (DF8OE)
Impressum & Disclaimer
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!