logo
Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.
22. September 2019, 00:35:01


Übersicht Hilfe Suche Login Registrieren

Amateurfunk Sulingen
Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40  |  allgemeine Kategorie  |  UHSDR Firmware (Moderatoren: DF8OE, DL1PQ)  |  Thema: mcHF mit N7DDC ATU-100 <- zurück vorwärts ->
Seiten: [1] nach unten Drucken
   Autor  Thema: mcHF mit N7DDC ATU-100  (Gelesen 1097 mal)
Michael_K
alter Hase
****

Offline

Einträge: 471



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
mcHF mit N7DDC ATU-100
« am: 26. Februar 2019, 07:44:42 »

Guten morgen,
habe unter https://www.youtube.com/watch?v=YCMcanrXEcg ein Video gesehen, wo die ATU nach N7DDC mit einem mcHF über "TUNE" angesteuert wird.
Da die PCB, Bauteile und interne FW erhältlichsind meine Frage:
hat jemand Infos bzgl. der Kopplung mcHF mit der ATU, hardwaremäßig sicherlich über die kleine USB-Buchse, aber wie ist die FW des mcHF/OV i40?
vy 73 aus Erfurt
Michael_
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
SP9BSL
positron
noch länger dabei
***

Offline

Einträge: 234





Profil anzeigen
Re:mcHF mit N7DDC ATU-100
« Antwort #1 am: 26. Februar 2019, 08:12:37 »

Hello Michael,
this ATU is automatic, no need to change anything in firmware. Simply you need to setup the right values in EEPROM (power Threshold to trigger tunning of the ATU). More you can read on Russian forum:

http://cqham.ru/forum/showthread.php?38284-%CF%F0%EE%F1%F2%EE%E9-%EC%E0%EB%EE%E3%E0%E1%E0%F0%E8%F2%ED%FB%E9-%E0%E2%F2%EE%F2%FE%ED%E5%F0-%EE%F2-N7DDC/page27

or on Rolin's private area:
http://www.sdr-deluxe.com/forum/7-17-1

What can I say:  this ATU works great but needs power supply unlike Electraft one becuse of relays which must be powered.
« Letzte Änderung: 26. Februar 2019, 08:13:12 von SP9BSL » Moderator benachrichtigen   Gespeichert

73 Slawek
Michael_K
alter Hase
****

Offline

Einträge: 471



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:mcHF mit N7DDC ATU-100
« Antwort #2 am: 26. Februar 2019, 12:15:18 »

Danke Slavek für die Antwort.
cqham.ru sind ja alleine über 200 Seiten, also zeitaufwendig. Na ja soll ja für mich ein Projekt für das erste Halbjahr 2019 werden.
Mitte März soll die PCB kommen, dann ist erst mal Hardware angesagt.
Das Ganze erst mal im autargen Betrieb zur Funktion bringen, dann werde ich weiter sehen.
vy 73 aus erfurt
Michael_K
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
peter_77
Urgestein
*****

Offline

Einträge: 700



THE mcHF and UHSDR forum !

Profil anzeigen
Re:mcHF mit N7DDC ATU-100
« Antwort #3 am: 26. Februar 2019, 13:19:39 »

Gibt es noch eine andere Quelle für Platinen als eBay USA ?
https://www.ebay.com/itm/Automatic-Antenna-Tuner-7x7-PCB-ATU-100-mini-by-N7DDC-/192803137609?oid=192787207766
Wie aufwendig ist es den PIC (oder was immer da an SoC drauf ist ?) zu programmieren ?
Artur mischt da ja auch mit, dann gibts vielleicht demnächst einen Bausatz
P.S.:
Die Gehäuse im Video sehen sehr cool aus..!
« Letzte Änderung: 26. Februar 2019, 13:21:17 von peter_77 » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
SP9BSL
positron
noch länger dabei
***

Offline

Einträge: 234





Profil anzeigen
Re:mcHF mit N7DDC ATU-100
« Antwort #4 am: 26. Februar 2019, 13:39:24 »

sure, you can order the pcbs by sending gerbers to Allpcb (available on Russian forum). The price from ebay you showed is insane...

For pic programming I use pickit3, cheap clone you can buy for ~10$ on aliexpress.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert

73 Slawek
Michael_K
alter Hase
****

Offline

Einträge: 471



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:mcHF mit N7DDC ATU-100
« Antwort #5 am: 26. Februar 2019, 14:30:42 »

eine andere Bezugsquelle kenne ich auch nicht;
PayPal hat mir incl. shipping 23,00EUR abgezogen; halte ich für angemessen.
der PIc ist ein 16F1938 in SOIC-28; sollte in-circuit programmierbar sein; über eBay Kostet ca. 6,00EUR; bei anderen Distributoren kommen die Versandlosten (!!!) hinzu.
73
Michael_K
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DJ3FV
alter Hase
****

Offline

Einträge: 368



Never underestimate an old man...

Profil anzeigen
Re:mcHF mit N7DDC ATU-100
« Antwort #6 am: 27. Februar 2019, 08:32:47 »

David hat alle Dateien und ein sehr gute Doku im Gitbub abgelegt. Es gibt zwei Versionen: Den ATU-100 extended und den ATU-100 mini. Der Mini tuts zwischen 3-30 MHz ist aber manchmal unterhalb 7 MHz etwas zickig.
Schön ist auch, dass man verschiedene Display verwenden kann und gut beschrieben ist was dazu geändert werden muss. Aus meiner Sicht ist es sinnvoller anstatt die hohen Versandkosten bei Ebay zu bezahlen, einen Satz Platinen bei freundliche CN anfertigen zu lassen und "zu verteilen".

Es ist auf jeden Fall ein lohnendes Projekt!

Weitere Informationen:
Davids Forum
Davids Beitrag auf seiner Seite

Ich empfehle unbedingt Google Chrome zu benutzen und sich die Seiten in Englisch Übersetzen zu lassen. Die deutsche Übersetzung ist teilweise nicht verständlich bzw. nicht zu gebrauchen.

Moderator benachrichtigen   Gespeichert

Habe Mut dich deines eigenen Verstandes zu bedienen. Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit.
Immanuel Kant
peter_77
Urgestein
*****

Offline

Einträge: 700



THE mcHF and UHSDR forum !

Profil anzeigen
Re:mcHF mit N7DDC ATU-100
« Antwort #7 am: 27. Februar 2019, 10:26:37 »

Zitat:
Es ist auf jeden Fall ein lohnendes Projekt!
Definitely !
The forum is nice but my cyrillic reading not that good he he. Would be good if he could deliver PCBs or kits.
The main question is also if the SMD version of the pic can be programmed with the Pickit3 kit as well. I guess it will not fit in the nullcraft socket... 
« Letzte Änderung: 27. Februar 2019, 10:29:06 von peter_77 » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DL6KL
Neuling
*

Offline

Einträge: 10



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:mcHF mit N7DDC ATU-100
« Antwort #8 am: 27. Februar 2019, 10:31:42 »

Hallo Peter.
Artur hat die Ports für den Pickit3 nach außen geführt,
da kannst du den sofort anschliessen und die SMD Version programmieren
« Letzte Änderung: 27. Februar 2019, 10:32:21 von DL6KL » Moderator benachrichtigen   Gespeichert

73 ,Adolf
Michael_K
alter Hase
****

Offline

Einträge: 471



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:mcHF mit N7DDC ATU-100
« Antwort #9 am: 05. März 2019, 10:40:00 »

Hallo,
die PCB für die Version 7x7 ist heute bei mir aus Russland angekommen (bei eBay leider nicht mehr verfügbar).
Qualität ist Industriequalität; Bestückungsaufdruck ist ok, so daß man keinen Bestückungsplan braucht.
Na Bauteilen fehlt mir nur noch der PIC, so daß ich in den nächsten Tagen bestücke.
Gibt es noch andere OM's, die sich mit diesem Projekt befassen? Dann kpönnten wir eine separate Rubrik dazu erstellen.
vy 73 aus Erfurt
Michael_K
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] nach oben Drucken 
Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40  |  allgemeine Kategorie  |  UHSDR Firmware (Moderatoren: DF8OE, DL1PQ)  |  Thema: mcHF mit N7DDC ATU-100 <- zurück vorwärts ->
Gehe zu: 


Login mit Username, Passwort und Session Länge

 Es wird die Verwendung von Browsern die auf der "Blink"-Engine basieren und mindestens 1024x768 Pixel Bildschirmauflösung für die beste Darstellung empfohlen 
Amateurfunk Die Beiträge sind, sofern nicht anders vermerkt, unter der folgenden Lizenz veröffentlicht:
GNU Free Documentation License 1.3 GNU Free Documentation License 1.3
verbindet!
Powered by MySQL Powered by PHP Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40 | Powered by YaBB SE
© 2001-2004, YaBB SE Dev Team. All Rights Reserved.
- modified by Andreas Richter (DF8OE)
Impressum & Disclaimer
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!