logo
Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.
24. Januar 2019, 11:50:53


Übersicht Hilfe Suche Login Registrieren

Amateurfunk Sulingen
Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40  |  allgemeine Kategorie  |  mcHF Projekt Deutsch / English (here you can discuss everything related to mcHF) (Moderatoren: DF8OE, DL1PQ)  |  Thema: Reduce Power on Low / High Bands <- zurück vorwärts ->
Seiten: [1] nach unten Drucken
   Autor  Thema: Reduce Power on Low / High Bands  (Gelesen 168 mal)
Golf_44
Neuling
*

Offline

Einträge: 15



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Reduce Power on Low / High Bands
« am: 02. Januar 2019, 12:08:06 »

Ich habe die Settings für Reduce Power On Low- / High Bands im PA-Menü auf "On" und mit diesen Settings die PA für meinen TRX Eagle abgeglichen. Mit diesen Einstellungen habe ich bis auf das 10m-Band (hier nur 8W) locker 10W Ausgangsleistung einstellen können. Natürlich hat das Menü zum Herumspielen geradezu aufgefordert und so war ich verwundert, dass in der Stellung "Off" eine Änderung der Ausgangsleistung (mit "tune" in 50Ohm Dummyload) nicht stattgefunden hat, zunächst. Nach dem wieder Umstellen auf "On" konnten nur noch 2W als Ausgangsleistung gemessen werden. Auch das Umstellen auf "Off" brachte hier dann keinerlei Besserung. Das Einspielen eines Backups der Settings, welches im EEPROM als default gespeichert werden kann, brachte dann wieder die ursprünglichen Werte von 10W zurück. Das gleiche Verhalten war bei einem weiteren Eagle aus unserem OV-Projekt zu beobachten. Auch hier brachte das Backup wieder die ursprüngliche Leistung zurück.
Kennt jemand einen möglichen Hintergrund zu diesem Verhalten?

vy73 de DK9WT
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DB4PLE
positron
Urgestein
*****

Offline

Einträge: 1103





Profil anzeigen
Re:Reduce Power on Low / High Bands
« Antwort #1 am: 02. Januar 2019, 17:24:53 »

Hallo,

nein, ich kenne die Hintergründe nicht, aber die Software. Und die reduziert bei AM die Ausgangsleistung unabhängig von der gewählten Leistung auf die kalibrierten 2W.

Das Umstellen von "Reduce" von "On" auf "Off" sollte eigentlich die Leistung erhöhen, wenn man nicht neu kalibriert. Und wenn man wieder zurückschaltet, sollte es wieder wie vorher sein. Evtl. ist da auch die ALC im Spiel, aber so weit habe ich nicht geschaut.

Wenn Du das Verhalten reproduzieren kannst, kannst Du mal ein vorher/nachher bei Konfig-Backups machen und zur Vefügung. Bitte aber keine anderen Einstellungen als die PA Kalibration ändern, sonst wird das zu einer Suche nach der Nadel im Heuhaufen.

73
Danilo
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] nach oben Drucken 
Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40  |  allgemeine Kategorie  |  mcHF Projekt Deutsch / English (here you can discuss everything related to mcHF) (Moderatoren: DF8OE, DL1PQ)  |  Thema: Reduce Power on Low / High Bands <- zurück vorwärts ->
Gehe zu: 


Login mit Username, Passwort und Session Länge

 Es wird die Verwendung des Browsers "Google Chrome" oder des "Chromium" und mindestens 1024x768 Pixel Bildschirmauflösung für die beste Darstellung empfohlen 
Amateurfunk Die Beiträge sind, sofern nicht anders vermerkt, unter der folgenden Lizenz veröffentlicht:
GNU Free Documentation License 1.3 GNU Free Documentation License 1.3
verbindet!
Powered by MySQL Powered by PHP Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40 | Powered by YaBB SE
© 2001-2004, YaBB SE Dev Team. All Rights Reserved.
- modified by Andreas Richter (DF8OE)
Impressum & Disclaimer
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!