logo
Welcome, Guest. Please Login or Register.
31. October 2020, 18:38:52


Home Help Search Login RegisterWIKIUHSDR Download

Amateurfunk Sulingen
Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40  |  allgemeine Kategorie  |  Tutorials (Moderators: DL1PQ, DF8OE)  |  Topic: 3D Drucker Bausätze auch China <- zurück vorwärts ->
Pages: [1] Go Down Print
   Author  Topic: 3D Drucker Bausätze auch China  (Read 2555 times)
BO_Andy
Urgestein
*****

Offline

Posts: 707



Ich bin schon Groß und kann Alleine Laufen

View Profile E-Mail
3D Drucker Bausätze auch China
« on: 17. March 2018, 07:09:55 »

Hallo ihr lieben hier entsteht ein berich über 3D Drucker aus China ich beziehe mich hier allerding auf einen Bestimmten Drucker und zwar den Anet A8 denn ich selber Besitze und sein ein paar Monaten immer mehr verbesser. Denn bausatz bekommt man schon bei Ebay für ca 150 Euro

https://www.ebay.de/itm/Anet-A8-Upgrade-3D-Drucker-Acryl-DIY-Kits-220-220-240mm-8GB-SD-Rolle-Filament/183129850546?hash=item2aa363c2b2:g:1SkAAOSw4vJaq3gY

Die Maximale Druckgroße ist 220x220x240mm.

Du den Bausatz selber es ist alles dabei was zum aufbau benötigt wir um die ersten Drucke zu machen bis auf das filament.
zusätlich wir noch eine Krimpzange benötigt sowie Ader enhülse 1,5mm und 2,5mm.Ich endfehle nur leuten denn Aufbau  die auch wissen was sie dort machen da an 230V gearbeitet wird. Denn Migeliferten Secker für die stromversorgung würde ich direckt ensorgen da die leitunge meiner meinung nach viel zu Günn sind und die Anschlussende zum netztei hin verzinnt sind was Verboten ist . Dort sollte man Ader enhülse nutze und die leitungen am Netzeil richtig Festschrauben.
« Last Edit: 17. March 2018, 11:20:07 by BO_Andy » Logged
DL5BAY
I40-Mitglied
Neuling
*

Offline

Posts: 6



Ich liebe dieses Forum!

View Profile E-Mail
Re:3D Drucker Bausätze auch China
« Reply #1 on: 21. March 2018, 21:02:39 »

Hier noch ein weiterer Drucker aus China der sehr empfehlenswert ist : der CR10

Es gibt ihn in 4 Ausführungen, die sich nur durch die Größe unterscheiden. Der kleinste hat
220x300 mm Bodenplatte und der größte schafft 400X500mm.
Alle werden als Bausatz größtenteils vormontiert (3 Teile (Steuergerät/Netzteil , Bodenrahmen und Vertikalrahmen).geliefert und sind nach ca. 1h Aufbauzeit fertig.
(Nach dem Motto: "Ein Bausatz besteht aus mindestens 2 Teilen)

Also das richtige für die Freunde des "Plug and Play" 

Dafür aber auch ca. 100 bis 150 € teurer. Als Rahmenmaterial dient hier ein stabiles Aluprofil und das Bediengerät ist vom Drucker abgesetzt.
 
Martin
Logged
peter_77
Urgestein
*****

Offline

Posts: 712



THE mcHF and UHSDR forum !

View Profile
Re:3D Drucker Bausätze auch China
« Reply #2 on: 23. February 2019, 12:50:25 »

Was bedeutet "Hier" ??
Hast du ggf. auch einen URL dazu ?
Logged
DL5BAY
I40-Mitglied
Neuling
*

Offline

Posts: 6



Ich liebe dieses Forum!

View Profile E-Mail
Re:3D Drucker Bausätze auch China
« Reply #3 on: 26. February 2019, 22:09:31 »

Ups! Sorry!

Hersteller vom CR10 ist Creality 3D aus China.
Die Drucker sind fast bei allen Cinamännern deines Vertrauens  (Bangood.com, Alibaba etc.)
zu bekommen.

Gruß

Martin
Logged
BO_Andy
Urgestein
*****

Offline

Posts: 707



Ich bin schon Groß und kann Alleine Laufen

View Profile E-Mail
Re:3D Drucker Bausätze auch China
« Reply #4 on: 11. August 2020, 19:19:39 »

So nach nut fast 3 Jahren Ist mur mein Anwt A8 zum Opfer gefallen ich will mehr aus der Schüssel raus holen ich habe bereits auf AM8 umgebaut und E3DV6. Jetzt folgt noch der Umbau auf Nextion HMI 4.3 und auf das beliebte Rumba32 bord bei Bedarf würde ich auch gerne drüber berichten

LG BO_Andy
Logged
BO_Andy
Urgestein
*****

Offline

Posts: 707



Ich bin schon Groß und kann Alleine Laufen

View Profile E-Mail
Re:3D Drucker Bausätze auch China
« Reply #5 on: 12. August 2020, 03:45:46 »

So sieht der Momentane umbau aus. Eins vorne weg ich habe das Original Netzteil schnell gegen Ein Großeres mit 360W ersetzt da das original schnell war Wurde da es einfach zu klein ist. Es ist mit 250W angegeben  was gute 20A sind wobei das Heizbett beim heizen schon 20A zieht. Und das Hotend 6A

LG BO_Andy
 15972039220195753235805689961122.jpg
« Last Edit: 12. August 2020, 03:52:12 by BO_Andy »
Logged

Pages: [1] Go Up Print 
Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40  |  allgemeine Kategorie  |  Tutorials (Moderators: DL1PQ, DF8OE)  |  Topic: 3D Drucker Bausätze auch China <- zurück vorwärts ->
Jump to: 


Login with username, password and session length

 Es wird die Verwendung von Browsern die auf der "Blink"-Engine basieren und mindestens
1024x768 Pixel Bildschirmauflösung für die beste Darstellung empfohlen
 
Amateurfunk Die Beiträge sind, sofern nicht anders vermerkt, unter der folgenden Lizenz veröffentlicht:
GNU Free Documentation License 1.3 GNU Free Documentation License 1.3
verbindet!
Powered by MySQL Powered by PHP Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40 | Powered by YaBB SE
© 2001-2004, YaBB SE Dev Team. All Rights Reserved.
- modified by Andreas Richter (DF8OE)
Impressum & Disclaimer
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!