logo
Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.
19. April 2019, 01:28:02


Übersicht Hilfe Suche Login Registrieren

Amateurfunk Sulingen
Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40  |  allgemeine Kategorie  |  Selbstbauprojekte (Moderator: DF8OE)  |  Thema: PSDR Platinen <- zurück vorwärts ->
Seiten: 1 [2] nach unten Drucken
   Autor  Thema: PSDR Platinen  (Gelesen 2611 mal)
DM2NT
Neuling
*

Offline

Einträge: 20



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:PSDR Platinen
« Antwort #15 am: 04. Februar 2019, 07:56:02 »

Hallo Werner,

ich habe nur Platinen da, keine Bauelemente.
Man muss aber auch aufpassen. Die verschiedenen Versionen unterscheiden sich in der Bestückung und sind untereinander nicht kompatibel.

Tino
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Werner
Neuling
*

Offline

Einträge: 46



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:PSDR Platinen
« Antwort #16 am: 04. Februar 2019, 14:43:18 »

Hallo Tino,

danke für Deine Info !
Ich hätte gerne  ein Satz  PSDR-Platinen von Dir, bitte den Preis  und ob " PayPal Zahlung " möglich ist an mich senden .

vy73
Werner
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DM2NT
Neuling
*

Offline

Einträge: 20



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:PSDR Platinen
« Antwort #17 am: 08. Februar 2019, 10:58:11 »

Hallo Werner,

die Platinen sind unterwegs. Vielelicht kann sich ja der eine oder ander noch begeistern für das kleine Teil, und auch an der Software noch was machen.

Tino
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DB4PLE
positron
Urgestein
*****

Offline

Einträge: 1156





Profil anzeigen
Re:PSDR Platinen
« Antwort #18 am: 08. Februar 2019, 12:16:11 »

Hallo Tino,

die Platinen von Dir sind mit dem STM32F746 bestückbar, richtig? Ist das die aktuelleste Platinenrevision (entsprechend GitHub)?

73
Danilo

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Werner
Neuling
*

Offline

Einträge: 46



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:PSDR Platinen
« Antwort #19 am: 11. Februar 2019, 18:51:33 »

Hallo lieber Tino,

die Platinen habe ich heute erhalten !
Ich möchte mich herzlich bei Dir bedanken und habe mich sehr
gefreut als des Päckchen heute Mittag ankam!
Das  PSDR 2  Board scheint mir etwas leichter in der Bestückung
zu sein.
Denn mit  SMD 0603  habe ich noch keine Probleme !
Die Verarbeitung der beiden Platinen ist sehr gut !!!
Tino ich habe eine Frage,wo hast Du deine Teile gekauft ?
Mouser kennt  den  STM32F429 LQFP100 und die AD Wandler  schon nicht die anderen habe nicht nachgesehen!
Die Probleme fangen bei der Beschaffung an.
Farnell hat die Teile,ist leider teuer.
Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend !

vy73
Werner
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
dg0nf
OM_nicht_I40
schon länger dabei
**

Offline

Einträge: 76



OV V30 - Wolgast/Insel Usedom

Profil anzeigen
Re:PSDR Platinen
« Antwort #20 am: 12. Februar 2019, 07:44:55 »

Moin Werner,
was hast Du denn bei Mouser gesucht? Ich finde den STM32F429 dort in allen möglichen Varianten, u.A. auch in einer LQFP-100-Variante (Achtung! Das ist jetzt nur eine der LQFP-100-Varianten, bitte Flash- und RAM-Größen beachten!)
Gruß, Helge

Edit: Gerade nochmal nachgesehen, die STM32F429VET, ...VGT und ...VIT-Varianten sind alle vorrätig
« Letzte Änderung: 12. Februar 2019, 07:48:32 von dg0nf » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DM2NT
Neuling
*

Offline

Einträge: 20



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:PSDR Platinen
« Antwort #21 am: 19. Februar 2019, 19:45:37 »

Hallo Werner,

sorry für die verspätete Antwort.
Die Teile habe ich bei Farnell und Digikey gekauft.
Problem beim 2.0 Board ist, dass es nicht mit der Software der neueren Varianten kompatibel ist.
Bevor du anfängst Teile zu kaufen, solltest du überlegen, wo die Reise hingehen will. Andreas wird sicher auch den 2.5 aufgebaut haben, oder noch daran anrbeiten ( wollen ).


Tino DM2NT
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DF8OE
Administrator
*****

Offline

Einträge: 5066



Jugend- und Nachwuchsreferent des I40

Profil anzeigen WWW
Re:PSDR Platinen
« Antwort #22 am: 19. Februar 2019, 20:12:46 »

Ja - ich habe die 2.5er genommen. Allerdings ist das Projekt noch so unfertig dass ich nicht weiter eingestiegen bin. Der OVI40 mit seinen RF Platinen hat höchste Prio bei mir. Und ich sehe (leider) bei diesem Projekt dass es aktuell eine single-Lösung ist. Am Liebsten wäre es mir wenn wir es irgendwie mit UHSDR kompatibel bekommen könnten. Michael würde das sicher sehr freuen und entlasten - aber da ist noch sehr viel Arbeit (Hardware UND Software) nötig. Nichts für "mal eben so nebenbei"...

vy 73
Andreas
Moderator benachrichtigen   Gespeichert

Wenn der Wind des Wandels weht, nageln die einen Fenster und Türen zu und verbarrikadieren sich. Die anderen gehen nach draußen und bauen Windmühlen...
qrz.com-Seite von DF8OE
-----------------------------------------------------
>>>> Die Inhalte meiner Beiträge dürfen ohne meine explizite Erlaubnis in jedwedem Medium weiterverbreitet werden! <<<<
db9rb
Neuling
*

Offline

Einträge: 4





Profil anzeigen
Re:PSDR Platinen
« Antwort #23 am: 12. März 2019, 17:57:01 »

Hallo,
ich finde das Projekt auch recht spannend und habe mir den Schaltplan der Version 2.5 mal genauer angeschaut. Laut Video https://www.kickstarter.com/projects/1703258614/psdr-pocket-hf-sdr-transceiver-with-vna-and-gps/posts/1574768 scheinen die Mixer U36 und U37 nebst den Baluns durch ADE-2ASK ersetzt worden. Weiss jemand warum und wo man die bekommen kann ?
Anstelle des F7 könnte man ja auch, wie beim OVI40, den H7 mit einem 16 Bit ADC einsetzen.

73
Rainer
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DM2NT
Neuling
*

Offline

Einträge: 20



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:PSDR Platinen
« Antwort #24 am: 24. März 2019, 10:47:40 »

Hallo Rainer,

der Mischer der ursprünglich auf dem board warm, ist wohl zu unempfindlich konstruiert.
Ich habe den Mischer auch ersetzt und das Signal ist nun viel stärker zu empfangen.
Es fehlen aber immernoch ca 10dB welche durch die Programmierung des HCM aber ohne Probleme herausgeholt werden könnten.
ich habe hier auch noch eine Version 2.0 fertig aufgebaut liegen. wer interesse hat, kann sich gerne melden, ich würde das Gerät abgeben.
Die Software ist aber hier ebenso unfertig, wie bei den neueren Varianten.

Tino DM2NT

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Jabieraru
Neuling
*

Offline

Einträge: 1



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:PSDR Platinen
« Antwort #25 am: 26. März 2019, 06:27:16 »

Dear Tino:
I am Jabi, ea2aru, and I am interesed in the old PSDR proyect. I am 70 years and not is possible for mee ensamble one unit. If it is , please, you have aucun unit ensambled for me? What is the price? Not proble with software section ...
73,s de Jabi, ea2aru.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: 1 [2] nach oben Drucken 
Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40  |  allgemeine Kategorie  |  Selbstbauprojekte (Moderator: DF8OE)  |  Thema: PSDR Platinen <- zurück vorwärts ->
Gehe zu: 


Login mit Username, Passwort und Session Länge

 Es wird die Verwendung von Browsern die auf der "Blink"-Engine basieren und mindestens 1024x768 Pixel Bildschirmauflösung für die beste Darstellung empfohlen 
Amateurfunk Die Beiträge sind, sofern nicht anders vermerkt, unter der folgenden Lizenz veröffentlicht:
GNU Free Documentation License 1.3 GNU Free Documentation License 1.3
verbindet!
Powered by MySQL Powered by PHP Diskussions- und Newsboard des DARC-Ortsverbandes I40 | Powered by YaBB SE
© 2001-2004, YaBB SE Dev Team. All Rights Reserved.
- modified by Andreas Richter (DF8OE)
Impressum & Disclaimer
Valid XHTML 1.0! Valid CSS!